Event eintragen Betrieb eintragen
Event-Bild
Sonstiges
Ballon Rundfahrt | über die Tiroler Berge fliegen
Eine Ballonfahrt in Seefeld in Tirol hat einen ganz besonderen Reiz und ist ein atemberaubendes Erlebnis. Bewundern Sie beim Ballon fahren die herrliche Bergwelt der Tiroler Alpen und genießen Sie di...
Do. 31.12.2037
12:43
Jollydays Erlebnisgutschein
Eine Ballonfahrt in Seefeld in Tirol hat einen ganz besonderen Reiz und ist ein atemberaubendes Erlebnis. Bewundern Sie beim Ballon fahren die herrliche Bergwelt der Tiroler Alpen und genießen Sie die Zeit in der luftigen Höhe. Jedoch setzt so eine Ballonfahrt im Gebirge einen sehr erfahrenen Piloten voraus. Zudem wird mit einem wesentlich kleineren Ballon gefahren als in sehr flachen Gebieten.

Individuelle Ballonfahrt im Gebirge

Beim Ballon fahren in Seefeld in Tirol gehen maximal 4 Passagiere mit Ihnen auf Fahrt. Die Startplätze sind dabei sehr flexibel und von den jeweiligen Wetterverhältnissen abhängig. Den genauen Startplatz legen Sie zusammen mit dem Veranstalter fest. So steht der Erfüllung eines Kindheitstraumes nichts mehr im Wege und Sie können einmal für kurze Zeit dem Alltag entschweben.


Leistungen

Ballonfahrt in der Tiroler Bergwelt (1 bis 2 Std.)
traditionelle Ballonfahrertaufe mit Sekt
Urkunde
Rücktransfer zum Ausgangspunkt

Weitere Details
Allgemeine Termin-Verfügbarkeit:
Das Ballon fahren in Seefeld in Tirol ist bis auf die Monate Juli und August (Sommerpause) ganzjährig möglich. In der warmen Jahreszeit finden die Fahrten in den frühen Morgenstunden statt.

Teilnahmebedingungen
- Mindestgröße 120 cm
- Maximalgewicht 120 kg (darüber nur nach Rückfrage)
- ärztliches Attest bei Herz-, Lungen-, Kreislauferkrankungen
- für Schwangere nicht geeignet

Für das Ballon fahren ist eine Mindestgröße von 1,20m notwendig. Außerdem muss bei einem Gewicht von über 120kg im Vorfeld zwingend der Veranstalter kontaktiert werden. Personen mit Herz-, Lungen- oder Kreislaufbeschwerden sollten ihren Arzt befragen, ob er Einwände gegen eine Ballonfahrt hat. Schwangere können leider nicht teilnehmen.

Gut zu wissen
Wegen der starken Wind- und Wetterabhängigkeit kann 2 bis 3 Tage im Voraus kein fester Termin oder Startort festgelegt werden.

Zuschauer
Gerne können sie bei den Startvorbereitungen mithelfen. Außerdem besteht die Möglichkeit dem Begleitfahrzeug im eigenen PKW zu folgen und nach Ihrer Landung die traditionelle Ballonfahrertaufe mitzuerleben.

Mitzubringen
- Kleidung wie bei längerer Wanderung (ggf. Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
- feste Schuhe
- ggf. Fotoapparat / Kamera

Veranstaltungsort
A-6100 Seefeld

Dauer
- insgesamt 5 bis 6 Stunden
- reine Ballonfahrt 1 bis 2 Stunden

Gruppengröße
- max. 5 Passagiere

Wetter
- stark wetter- und windabhängig
- nur bei geeignetem Flugwetter
- gute Sichtverhältnisse
- ggf. Ersatztermin