Rubriken

Veranstaltungsorte

  • Bollwerk Graz (1)
  • Congress Graz (1)
  • Fledermaus Graz (1)
  • Graz Stadt (1)
  • Graz Tourismus (1)
  • Grazer Congress, Stefaniensaal (1)
  • Kammersaal Graz (1)
  • Katze Katze (1)
  • Komödie am Kai (1)
  • Mausefalle | Graz (1)
  • Naturkundemuseum (1)
  • p.p.c (1)
  • Royal Garden Jazz Club (1)
  • Schauspielhaus Graz (1)
  • Steiermärkisches Landesarchiv (1)
  • Steirerpub Graz (1)
  • Theatercafe (1)
  • VINTAGE Café Bar (1)

18 Veranstaltungen gefunden
Dienstag, Februar 28, 2017

VINTAGE Café Bar Faschingsdienstag ab 10:00 Uhr geöffnet 28.02.2017 10:00
Faschingsparty28.02.2017 10:00

VINTAGE Café Bar

Faschingsdienstag ab 10:00 Uhr geöffnet

Details...
Gratis Krapfen solange der Vorrat reicht!
Partymusik von Boney M bis Wanda :-)

WO?  VINTAGE Café Bar

VINTAGE Café Bar
Jakoministraße 7
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 069981895129
E-Mail: vintage-bar@hotmail.com
 

diesen Event bewerben

Mausefalle | Graz Eintritt frei für alle Verkleideten bis 18 Uhr! Gratis Faschingskrapfen! 28.02.2017 17:00
CRAZY Tuesday!28.02.2017 17:00

Mausefalle | Graz

Eintritt frei für alle Verkleideten bis 18 Uhr! Gratis Faschingskrapfen!

Details...
Faschingsdienstagsparty!
ACHTUNG: bereits ab 17 Uhr geöffnet!
*Eintritt frei für alle Verkleideten bis 18 Uhr!
*Gratis Faschingskrapfen!
(solange der Vorrat reicht)

WO?  Mausefalle | Graz

Mausefalle | Graz
Girardigasse 1/Opernring 5a
8010

 

diesen Event bewerben

Fledermaus Graz ab 20:00 wird so richtig gefeiert! 28.02.2017 21:00
Faschingsdienstags-Party!28.02.2017 21:00

Fledermaus Graz

ab 20:00 wird so richtig gefeiert!

Details...
Ab 20:00 Uhr geöffnet!!

WO?  Fledermaus Graz

Fledermaus Graz
Triesterstraße 391


Telefon: 0676 842572270
 

diesen Event bewerben

p.p.c Mitsingen, Mittanzen, Mitfeiern! 28.02.2017 21:00
I love Fasching28.02.2017 21:00

p.p.c

Mitsingen, Mittanzen, Mitfeiern!

Details...
Mit den fettesten Partykrachern und Austropop-Hits aus mehreren Jahrzehnten gemeinsam den Faschingsdienstag durch feiern!

Durch den Faschingsdienstag-Abend begleitet euch Soundportal Resident DJ Mr. Summerbreeze mit den größten Hits der 80er & 90er Jahre im ultimativen Faschings-Mix. Beste Unterhaltung und die absolute Mitsinggarantie bieten zudem die aktuellen Bad Taste Tracks und eine gewaltige Portion Austropop!
Mitsingen, Mittanzen, Mitfeiern!

I love Fasching- Die musikalische Party-Zeitreise durch die 80er & 90er vs. Bad Taste vs. Austropop

bis 22 Uhr: Komm zu zweit - bezahl nur einen Eintritt!
Im Faschingskostüm deiner Wahl 50% Eintrittsermäßigung.

WO?  p.p.c

p.p.c
Neubaugasse 6, 8020 Graz
8020 Graz,04.Bez.:Lend

Telefon: +43 (0) 664 4515038
E-Mail: office@popculture.at
 

diesen Event bewerben

Katze Katze Partyvergnügen pur 28.02.2017 21:00
Faschingsparty mit Les2andro h28.02.2017 21:00

Katze Katze

Partyvergnügen pur

WO?  Katze Katze

Katze Katze
Schmiedgasse 9
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: + 43 (0) 316 830276
E-Mail: katzekatze@aiola.at
 

diesen Event bewerben

Bollwerk Graz Ab 19 Uhr geöffnet!Eintritt FREI für alle im Kostüm bis 21:00 Uhr! 28.02.2017 21:00
Faschingsdienstag Völlig Losgelöst – CRAZY Tuesday!28.02.2017 21:00

Bollwerk Graz

Ab 19 Uhr geöffnet!Eintritt FREI für alle im Kostüm bis 21:00 Uhr!

Details...
Ab 19 Uhr geöffnet!

Eintritt FREI für alle im Kostüm bis 21:00 Uhr!

Jeder BOLLWERK SPRITZER um nur 2 EURO (bis 23 Uhr)!

WO?  Bollwerk Graz

Bollwerk Graz
Weblinger Gürtel 5
8054 Graz,17.Bez.:Puntigam

Telefon: 0664 5453000
E-Mail: mani@bollwerk.at
 

diesen Event bewerben

Graz Stadt buntes Faschingstreiben und Umzug in Graz 28.02.2017 13:15
Der Kleine Zeitung Fasching28.02.2017 13:15

Graz Stadt

buntes Faschingstreiben und Umzug in Graz

WO?  Graz Stadt

Graz Stadt



 

diesen Event bewerben

Steirerpub Graz die urigste Faschingsgaudi in der Stadt. 28.02.2017 14:00
Faschingdinstag Party28.02.2017 14:00

Steirerpub Graz

die urigste Faschingsgaudi in der Stadt.

WO?  Steirerpub Graz

Steirerpub Graz
Abraham-a-Santa-Clara-Gasse 3
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0664 6430919
E-Mail: steirer-pub@gmx.at
 

diesen Event bewerben

Royal Garden Mardi Gschnas Fest28.02.2017 18:00

Royal Garden Jazz Club

Jazz Konzert

Details...
Zum Abschluss der närrischen Zeit gibt’s wieder das traditionelle ROYAL GARDEN MARDI GSCHNAS FEST mit der ROYAL GARDEN JAZZ BAND, REININGHAUS BIER, GRÜNDL WEINE, EDEGGER KRAPFEN, SPRITZER, PROSECCO, APFELSAFT und tollen MASKEN! PETER, FRANZ, SCHORSCHI, BERND, DUŠAN und ANÐELKO freuen sich auf Euer Kommen. Ab 18 Uhr ist der Club geöffnet und ab ca. 19 Uhr beginnt die ROYAL GARDEN JAZZ BAND zu swingen.

WO?  Royal Garden Jazz Club

Royal Garden Jazz Club
Bürgergasse 4
8010

Telefon: 0664 3505100
E-Mail: royal.garden@aon.at
 

diesen Event bewerben

Theatercafe Steiermark Premiere
Honigdachs 28.02.2017 20:00
Gregor Seberg28.02.2017 20:00

Theatercafe

Steiermark Premiere
Honigdachs

Details...
Der Honigdachs, auch Ratel genannt, hat einen stämmigen Körperbau. Seine außergewöhnlich dicke Haut schützt ihn auch vor Angriffen größerer Tiere, da er sich, sollte ihn ein Feind gepackt haben, in der Haut um die eigene Achse drehen kann, um Feinden dann ins Gesicht zu beißen. Die schwarz-weiße Färbung erinnert an ein Stinktier. Wie das Stinktier verfügt er über eine Drüse mit der er ein übelriechendes Sekret absondern kann.

WO?  Theatercafe

Theatercafe
Mandellstraße 11
8010

Telefon: 0316 825365
E-Mail: buero.hinwider@aon.at
 

diesen Event bewerben

Malle’s Treehouse28.02.2017 20:30

Schauspielhaus Graz

Konzert

Details...
Malle’s Treehouse
Am Faschingsdienstag locken spannende Hörerlebnisse ins HAUS DREI des Schauspielhauses: diesmal mit „Malle’s Treehouse“. Bei „The Quiet Fun“ erwartet Sie ein hörenswerter Jazzabend mit Studierenden der Studienrichtung Jazz der Kunstuniversität Graz.

mit Malle’s Treehouse

WO?  Schauspielhaus Graz

Schauspielhaus Graz
Hofgasse 11
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8000
E-Mail: tickets@buehnen-graz.com
 

diesen Event bewerben

Congress Graz Klassikkonzert 28.02.2017 19:45
Karneval - Recreation28.02.2017 19:45

Congress Graz

Klassikkonzert

WO?  Congress Graz

Congress Graz
Albrechtgasse 1
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8088400
E-Mail: office@mcg.at
 

diesen Event bewerben

Grazer Congress, Stefaniensaal recreation 2016/17 28.02.2017 19:45
Karneval28.02.2017 19:45

Grazer Congress, Stefaniensaal

recreation 2016/17

Details...
Lange bevor Faschingstouristen nach Venedig oder Rio de Janeiro flogen, schwärmten die romantischen Komponisten in Gedanken aus, um den Fasching zu beschreiben. Der Norweger Johan Svendsen hatte beste Erinnerungen an Paris, weil er dort seine Frau kennenlernte. Die Pariser Narren hüllte er in üppige Orchesterklänge. Auch für Dvořák war der Karneval ein Symbol der Lebensfreude. Üppiges Schlagzeug spielt in beiden Werken eine Rolle wie im „Percussion Concerto“ der New Yorkerin Jennifer Higdon. Als Solistin kommt eine Legende nach Graz: Dame Evelyn Glennie, die Britin, die als erste Percussionistin Weltkarriere machte.

Antonín Dvořák: Karneval-Ouvertüre, op. 92
Johan Svendsen: Karneval in Paris, op. 9 (1872)
Jennifer Higdon: Percussion Concerto
Igor Strawinski: Petruschka (1947)

Evelyn Glennie, Perkussion
recreation-GROSSES ORCHESTER GRAZ
Dirigentin: Mei-Ann Chen

WO?  Grazer Congress, Stefaniensaal

Grazer Congress, Stefaniensaal
Sparkassenplatz 1


Telefon: +43 (0) 316 8088-400
E-Mail: office@mcg.at
 

diesen Event bewerben

Komödie am Kai Die spritzig - amüsante Komödie von JOHN VON DÜFFEL
nach dem Bestseller von ESTHER VILAR!

Die ehemalige Burgschauspielerin Ulli Fessl - mittlerweile Publikumsliebling der Komödie am Kai - feiert ihren 75. Geburtstag! Aus diesem Anlass zeigen wir einen unvergesslichen Abend voll geballter Frauenpower und Situationskomik!

Ein Mann zwischen Lebenspartnerin, Schwiegermutter und der eigenen Mutter - die Schlacht um die Vorherrschaft in der Ehe ist selten so vergnüglich geschlagen worden wie in John von Düffel‘s Komödie nach dem Bestseller von Esther Vilar, denn Klischees und ihre Umkehrung sorgen für den perfekten Theaterspaß. 28.02.2017 20:15
Der dressierte Mann28.02.2017 20:15

Komödie am Kai

Die spritzig - amüsante Komödie von JOHN VON DÜFFEL
nach dem Bestseller von ESTHER VILAR!

Die ehemalige Burgschauspielerin Ulli Fessl - mittlerweile Publikumsliebling der Komödie am Kai - feiert ihren 75. Geburtstag! Aus diesem Anlass zeigen wir einen unvergesslichen Abend voll geballter Frauenpower und Situationskomik!

Ein Mann zwischen Lebenspartnerin, Schwiegermutter und der eigenen Mutter - die Schlacht um die Vorherrschaft in der Ehe ist selten so vergnüglich geschlagen worden wie in John von Düffel‘s Komödie nach dem Bestseller von Esther Vilar, denn Klischees und ihre Umkehrung sorgen für den perfekten Theaterspaß.

Details...
Bastian ist ein moderner, junger Mann, der durchaus Kochlöffel und Staubtuch gerne in die Hand nimmt und eigentlich eine "Partnerschaft auf Augenhöhe" führt. Doch ausgerechnet an dem Tag, an dem er mit Candlelight-Dinner und Verlobungsring zu Hause aufwartet, verspätet sich seine Liebste und bringt äußerst unerwartete Neuigkeiten: Der Bankvorstand hat Helen den Chefposten, auf den eigentlich Bastian spekuliert hatte, angeboten - unter einer einzigen Bedingung - keine Kinder. Für Bastian ist der Abend gelaufen, und an Heirat ist nicht mehr zu denken.
Doch als wäre das nicht genug, erscheinen auch noch die Mütter des Pärchens auf der Bildfläche: Helens Mutter Konstanze, von Beruf Ehefrau und zum dritten Mal verheiratet und Bastians Mutter Elisabeth, die als 68er Feministin für die Frauenemanzipation kämpfte und heute völlig neue, wissenschaftlich fundierte Positionen dazu vertritt. Beides keine Frauen, die bei einer geplatzten Verlobung klein beigeben! Unter dem Gewitter von Argumenten und auf den Kopf gestellten Rollenbilder nehmen die beiden Frauen Hals über Kopf einfach das Ruder in die Hand. Und als Bastian aus einem komatösen Besäufnis erwacht, ist nichts mehr wie es einmal war...

Esther Vilars Gedanken und Beobachtungen über das Verhältnis der Geschlechter haben nichts an Brisanzund Schärfe eingebüßt. Und so schafft es John von Düffel mit seinen kabarettistischen Dialogen dermännlich-weiblichen Gesellschaft feine Nadelstriche zu versetzen und das Stück mit würzigen Aphorismenanzureichern, deren hintergründiger Humor manchmal sogar an den, eines Oscar Wildes erinnern lässt…

"Der Dressierte Mann" trainiert nicht nur ihre Lachmuskeln,
sondern garantiert Unterhaltung auf höchstem Niveau!

Es spielen:
Eva Agai, Ulli Fessl, Bernadette Mezgolits, Rafael Witak

Regie: Sissy Boran
Bühnenbild: Siegbert Zivny
Kostüme: Barbara Langbein

Kartenverkauf:
Telefon 01/ 533 24 34
Fax 01/533 24 34-76
eMail tickets@komoedieamkai.at

WO?  Komödie am Kai

Komödie am Kai
Franz-Josefs-Kai 29
1010 Wien,Innere Stadt

Telefon: 01 533 24 34
E-Mail: tickets@komoedieamkai.at
 

diesen Event bewerben

Kammersaal Graz Bereits zum 20. Mal 28.02.2017 15:00
Der Große Grazer Kinderfasching28.02.2017 15:00

Kammersaal Graz

Bereits zum 20. Mal

Details...
Bereits zum 20. Mal veranstalten die Kinderfreunde Steiermark am Faschingsdienstag in den Kammersälen ihren „Großen Grazer Kinderfasching“. Einlass ist ab 14.30 Uhr und ab 15 Uhr startet das turbulent unterhaltsame
Programm mit Gratis-Krapfen, Kinderzirkus, Kasperltheater, Show und Tanz, Glücksrad, KNAX-Disco „Kids only“, Kinderschminken u.v.m.


Heuer zusätzlich im Programm: Kinderfreunde-Wertespiel zum gratis Testen: Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität, Frieden und Vielfalt – die Werte der Kinderfreunde, vereint in einem spannenden Brettspiel. Spielerisch werden hier die Monster "Ist-Halt-So", "Muss-So-Sein" und "Kauf-Halt-Was" besiegt. Zu Seite stehen allen Kindern (und Kind gebliebenen Erwachsenen) ab 8 Jahren die HeldInnen „Hand, Herz und Hirn“. Diese sind auch gleichzeitig die HeldInnen der Jahreskampagne der
Kinderfreunde, die sich damit befasst, unsere Monster zu bekämpfen und die Welt Schritt für Schritt ein Stückchen besser zu machen.

WO?  Kammersaal Graz

Kammersaal Graz
Strauchergasse 32


Telefon: +43 (5) 7799 2267 (zu Bürozeiten)
E-Mail: saalverwaltung@akstmk.at
 

diesen Event bewerben

Graz Tourismus entdecken Sie Graz- Treffpunkt: Graz Tourismus Information 28.02.2017 14:30
Altstadt-Rundgang28.02.2017 14:30

Graz Tourismus

entdecken Sie Graz- Treffpunkt: Graz Tourismus Information

Details...
Graz verführt Sie - enge Gassen, imposante Bauten und moderne Architektur. Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch eine der faszinierendsten Altstädte Europas, die jung, frech und innovativ zugleich ist.

Zweisprachige Führung - deutsch/englisch.

Treffpunkt: Graz Tourismus Information

Preise: Erwachsene € 10,50 | ermäßigt (Studenten, Pensionisten, Behinderte) € 9,00 | Kinder (6 - 15 Jahre) € 6,00 | mit Graz 3-Tages-Ticket € 6,50

WO?  Graz Tourismus

Graz Tourismus
Herrengasse 16
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Steiermärkisches Landesarchiv Ausstellung - Mittelalterliche tweets aus der Steiermark 28.02.2017 09:00
dichterleben28.02.2017 09:00

Steiermärkisches Landesarchiv

Ausstellung - Mittelalterliche tweets aus der Steiermark

Details...
Wie bei einem Dichterwettstreit treffen in der Ausstellung #dichterleben im Steiermärkischen Landesarchiv 5 namhafte Schriftsteller aus der mittelalterlichen Steiermark als lebensgroße Figuren aufeinander, um ihre ganz persönliche Erfolgsgeschichte zu erzählen: Ulrich von Liechtenstein, Herrand von Wildon, Hugo von Montfort, Bruder Philipp von Seitz und der Mönch Andreas Kurzmann. Im Mittelpunkt dieser abwechslungsreichen Präsentation für Alt und Jung stehen neben mittelalterlichen Exponaten jene stärksten ‚Ansagen‘ der Autoren, die modernen Twitter-Meldungen ähneln. Eine multimediale Verbindung innerhalb und außerhalb der Ausstellung macht es möglich, diese tweets aus der Vergangenheit zu empfangen, um sie mit unserer Gegenwart zu verknüpfen: Dabei ist so manche Überraschung vorprogrammiert!

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag von 09:00 bis 15:00 Uhr
Mittwoch von 09:00 bis 18:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

WO?  Steiermärkisches Landesarchiv

Steiermärkisches Landesarchiv
Karmeliterplatz 3
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: + 43 (0) 316 8017-9810
 

diesen Event bewerben

Naturkundemuseum Diese Ausstellung soll helfen, die vielfältigen Leistungen der Natur zu erkennen 28.02.2017 10:00
Natur in Menschenhand?28.02.2017 10:00

Naturkundemuseum

Diese Ausstellung soll helfen, die vielfältigen Leistungen der Natur zu erkennen

Details...
Warum sollten wir Natur schützen – und welche Natur? Wir Menschen haben es in der Hand, mit unserer Umwelt in Resonanz zu treten, die Natur zu erforschen, zu begreifen und zu verstehen. Aus diesen Erfahrungen können wir ein Leben im Gleichgewicht mit der Natur gestalten – oder auch nicht.

Diese Ausstellung soll helfen, die vielfältigen Leistungen der Natur zu erkennen. Vor allem soll sie motivieren, die Rolle des Menschen in der Natur zu reflektieren und sich mit Entscheidungsprozessen zu beschäftigen, die im gelungenen Fall zu einer zukunftsfähigen Lebensweise führen.

Anhand der Darstellung von Handlungsräumen wie den Nationalparken, Naturparken und Natura-2000-Gebieten werden Mechanismen gezeigt, wie Naturschutz wirkt und wie es durch konkretes Tun möglich ist, unsere Umwelt mitzugestalten.

WO?  Naturkundemuseum

Naturkundemuseum
Kalchberggasse
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 80179100
E-Mail: joanneumsviertel@museum-joanneum.at
 

diesen Event bewerben



0 bis 18 von 18 Einträgen