GUIDER

Veranstaltungen

Event-Bild
Céline Dion
CELINE DIONS ‘COURAGE WORLD TOUR’ WIRD 2021 FORTGESETZT Verschobene Termine für Europa bereits angekündigt Verschobene Termine für Nordamerika werden in Kürze bekannt gegeben LAS ...
Sa. 22.5.2021
19:30
ARENA ZAGREB
Ulica Vice Vukova 8, 10020 Zagreb
CELINE DIONS ‘COURAGE WORLD TOUR’ WIRD 2021 FORTGESETZT
Verschobene Termine für Europa bereits angekündigt
Verschobene Termine für Nordamerika werden in Kürze bekannt gegeben

LAS VEGAS – 3. Juni 2020 – Celine Dion hat heute angekündigt, dass ihre COURAGE WORLD TOUR 2021 fortgesetzt wird. Die ursprünglich für 2020 geplanten Shows, die aufgrund von COVID-19 europaweit verschoben wurden, werden nun im März 2021 starten. Die geplanten Termine für die verschobene Tour in Nordamerika werden in Kürze bekannt gegeben.

Die Sicherheit und Gesundheit der Besucher stehen für Celine und Concerts West / AEG Presents an erster Stelle. Wenn es die Sicherheit zulässt, werden die Europa-Termine der COURAGE WORLD TOUR am 19. März 2021 in Paris starten und bis Juli 2021 werden 32 Städte in ganz Europa bespielt. Die Show in der Wiener Stadthalle ist für den 20. Mai 2021 geplant.

"Ich hatte wirklich gehofft, dass wir dieses Jahr wieder auf der Bühne stehen würden, aber nichts ist wichtiger als die Gesundheit und Sicherheit aller", sagte Celine. "Die ganze Welt hat während dieser Pandemie so schwierige Zeiten durchgemacht, mit meinem Herzen bin ich bei allen, die leiden mussten. Ich weiß, dass wir das irgendwann gemeinsam schaffen und die verlorene Zeit wieder gut machen werden. Ich vermisse unsere Shows. Ich kann es kaum erwarten, wieder mit euch allen zu singen. Bleibt alle gesund und sicher ... bis bald!"

Tickets, die für die ursprünglichen Tourdaten für 2020 gekauft wurden, bleiben für die neu geplanten Termine 2021 gültig. Für weitere Ticketanfragen können sich Ticketkäufer an die Voverkaufsstelle wenden, bei der die Tickets gekauft wurden.
Event-Bild
The Mission
The Mission - auf ihrer United European Party Tour an zwei Abenden in der Szene Wien mit komplett unterschiedlichem Programm - das hat's noch nie gegeben! Der Plan: Am ersten Showtag gibt es...
Di. 23.3.2021
20:00
Boogaloo Club
Ulica grada Vukovara 68, 10000 Zagreb
The Mission - auf ihrer United European Party Tour an zwei Abenden in der Szene Wien mit komplett unterschiedlichem Programm - das hat's noch nie gegeben!

Der Plan:
Am ersten Showtag gibt es ausschließlich Songs von den ungeraden Alben zu hören - am zweiten stehen die geraden Zahlen am Start.
Nochmal zum Mitschreiben: 2 Tage / 2 verschiedene Shows.
Darum wird auch ein Kombiticket aufgelegt, man sollte doch bei beiden Terminen anwesend sein.
Pips, Chips & Videoclips
Sa. 11.9.2021
20:30
ŠRC Šalata
Schlosserove stube 2, 10000 Zagreb
Tricky @ Zagreb
Sa. 16.10.2021
21:00
Močvara
Trnjanski nasip bb, 10000 Zagreb
Event-Bild
Simple Minds • 40 Years Of Hits Tour
Die Simple Minds sind musikalische Pioniere – und das seit 40 Jahren. Sie haben die Post-Punk-Ära bestimmend geprägt, als der wütende Krach von 1977 in tausenderlei Sounds zersplitterte. Sie habe...
Di. 6.7.2021
20:30
ŠRC Šalata
Schlosserove stube 2, 10000 Zagreb
Die Simple Minds sind musikalische Pioniere – und das seit 40 Jahren. Sie haben die Post-Punk-Ära bestimmend geprägt, als der wütende Krach von 1977 in tausenderlei Sounds zersplitterte. Sie haben den stylischen Art-Rock von David Bowie genauso organisch in ihre Songs übernommen wie das elektronische Disco-Geplucker von Donna Summer. Sie haben sich und ihre Musik vielfach gedreht, verwandelt und erneuert. Die Simple Minds wurden zu einer der größten Bands des Planeten, standen mit ihrem Überhit „Don’t You (Forget About Me)“ an der Spitze der US-Charts und mit fünf ihrer Alben in Großbritannien auf Platz eins.

Sie haben 60 Millionen Platten verkauft und die größten Stadien der Welt bis auf den letzten Platz ausverkauft. Oder um es mit den Worten von Jim Kerr zu sagen: „Ich bin immer sehr stolz, wenn die Leute fragen: Welche Simple Minds meinst du? Die Avantgarde, die Art-Rocker, die Popband, das Ambient-Projekt, die Instrumentalgruppe, die politischen Texter, die Folker, die Stadionrocker? All diese Stile gleichzeitig zu beherrschen war immer die Quintessenz der Simple Minds und etwas ganz Besonderes.“ Das war und ist der Motor, der die beiden Gründungsmitglieder undKindheitsfreunde, Sänger Jim Kerr und Gitarrist Charlie Burchill, schon immer und bis auch heute, nach 40 gemeinsamen Jahren, antreibt. Dieses Jubiläum wollen die Simple Minds angemessen feiern. Zum einen erscheinen Anfang November das Best-of-Album „40: The Best Of – 1979-2019“ und bereits Anfang Oktober das monströse Vier-CD-Live-Album „Live In The City Of Angels“ mit Songs aus allen Dekaden, mit allen großen Hits und selten gespielten Stücken – zur Erinnerung: die erste und überaus erfolgreiche Live-Platte hieß „Live In The City Of Light“.

Zum anderen gehen die Simple Minds auf eine riesige Welttournee, die sie für sage und schreibe 15 Termine auch zu uns nach Deutschland führt. Auch wenn dabei Musik aus allen Teilen der langen und sehr erfolgreichen Karriere gespielt wird und mit Sicherheit alle Fan-Favoriten dabei sein werden, legen Kerr und Burchill doch großen Wert darauf, auch heute noch kreativ zu sein. „Wir sind keine Rockband, die sich gleich bleibt. Andererseits haben wir nicht das Line-up gewechselt, um cool zu wirken“, sagt Kerr. „Wir machen das weil es großartig ist, so viele unglaubliche Musiker an Bord zu haben. Ich bin sehr dankbar für das, was wir erreicht haben, aber ich bin auch immer noch verrückt genug zu glauben, dass wir immer neue Höhen erreichen können. Darum machen wir das, was wir tun: Songs schreiben, Platten aufnehmen, live spielen.“ Und Burchill ergänzt: „Es gab viele Inkarnationen der Simple Minds, aber wir haben immer unsere Identität bewahrt. So ein Vermächtnis kann eine Bürde sein, wenn man das zulässt. Aber für uns war es ein stetiger Antrieb.“ Wenn zwei Musiker nach all den erfolgreichen Jahren immer noch so heiß darauf sind, live zu spielen, wenn sie es schaffen, sich immer wieder neu zu erfinden wie zuletzt mit der gefeierten Platte „Walk Between Worlds“, und wenn eine Band immer noch so überzeugend gute Konzerte spielt wie die Simple Minds, kann man ihnen nichts anderes wünschen als: Alles Gute zu 40 Jahren und viele, viele wunderbare Auftritte im kommenden Frühjahr!
Rock opera
Do. 27.5.2021
20:00
Koncertna dvorana Vatroslava Lisinskog
Trg Stjepana Radića 4, 10000 Zagreb
TONY CETINSKI
Sa. 29.5.2021
20:30
ARENA ZAGREB
Ulica Vice Vukova 8, 10020 Zagreb
Event-Bild
Vesna Pisarović
Sa. 17.4.2021
20:30
Dom sportova
Trg Krešimira Ćosića 11, 10000 Zagreb
Zdravko Colic
Sa. 17.7.2021
21:30
Ljetna pozornica Opatija
Zert bb, 51410 Opatija
Skunk Anansie
So. 16.5.2021
20:30
Dom sportova
Trg Krešimira Ćosića 11, 10000 Zagreb
Event-Bild
William Duvall
Der Musiker William DuVall, auch besser bekannt als der Frontman der Band Alice in Chain, geht auf Solo-Tour! Anfang Oktober erschien sein erstes Album "One Alone", im Oktober 2021 präsentiert der S...
Fr. 1.10.2021
21:00
Tvornica kulture
Ljudevita Posavskog 1 / Šubićeva 2, 10000 Zagreb
Der Musiker William DuVall, auch besser bekannt als der Frontman der Band Alice in Chain, geht auf Solo-Tour! Anfang Oktober erschien sein erstes Album "One Alone", im Oktober 2021 präsentiert der Sänger neues und altes Material akustisch im Chelsea Wien.

Abseits der harten knarzenden E-Gitarren präsentiert sich der Leadsänger der Grunge-Legenden mit seinem Akustik-Projekt persönlich und nahbar wie nie. Selbsternanntes Ziel des Soloalbums sei gewesen, „alles auf das absolute Minimun zurückzuschrauben“.
Marc Almond @ Tvrđava sv. Mihovila
Sa. 14.8.2021
21:00
Tvrđava sv. Mihovila
Zagrađe 21, 22000 Šibenik
Richard Clayderman
So. 28.11.2021
19:30
Koncertna dvorana Vatroslava Lisinskog
Trg Stjepana Radića 4, 10000 Zagreb
Event-Bild
Opeth
In Cauda Venenum Tour - Europe 2021 Certainly, fans and critics will have their opinion, but few records in the Swedes’ oeuvre are as engaging, delicate, panoramic, intense, and musical as Op...
Mo. 27.9.2021
20:00
Tvornica kulture
Ljudevita Posavskog 1 / Šubićeva 2, 10000 Zagreb
In Cauda Venenum Tour - Europe 2021

Certainly, fans and critics will have their opinion, but few records in the Swedes’ oeuvre are as engaging, delicate, panoramic, intense, and musical as Opeth’s lucky thirteenth album "In Cauda Venenum". Sporting a clever Travis Smith cover—replete with inside jokes and a nod to King Diamond—a masterful Park Studios (The Hellacopters, Graveyard) production, Opeth’s usual five-star musicianship, and lyrics entirely in Swedish, “In Cauda Venenum” raises the bar markedly. While a record in Swedish is a first—there’s also an English version—for frontman and founding member Mikael Åkerfeldt, the 10 songs on offer feel and sound completely natural. As if years of listening to and being a fan of Swedish rock and hard rock has paid off. In a way, Opeth have come home. But the Swedish lyrics of the primary edition of “In Cauda Venenum” shouldn’t distract from the quality presented in Opeth’s new songs, the lot of which sneak up and take control after repeated listens. “In Cauda Venenum” is like that, tricky in its complicated simplicity, resourceful in its ability to charm with delightful if wistful melodies. Really, it’s just Opeth being Opeth.

+ The Vintage Caravan
Nipplepeople @ Rijeka
Fr. 30.4.2021
21:30
Pogon Kulture
Strossmayerova 1, 51000 Rijeka
Event-Bild
Il Volo @ Opatija
So. 4.7.2021
21:30
Ljetna pozornica Opatija
Zert bb, 51410 Opatija
Event-Bild
Koncert @ Tvrđava sv. Mihovila
Inspiriert von der heimischen Plattensammlung seiner Eltern, kam Asaf Avidan schon in seiner Kindheit mit Musik und deren Vielfalt in Verbindung. Dadurch bedingt, setze sich der israelische Folk-Rock-...
Fr. 6.8.2021
21:30
Tvrđava sv. Mihovila
Zagrađe 21, 22000 Šibenik
Inspiriert von der heimischen Plattensammlung seiner Eltern, kam Asaf Avidan schon in seiner Kindheit mit Musik und deren Vielfalt in Verbindung. Dadurch bedingt, setze sich der israelische Folk-Rock-Musiker auch schon früh mit Größen wie Bob Dylan, Leonard Cohen, Nirvana oder Jimi Hendrix auseinander.
Nach fehlgeschlagenen Unterrichtsversuchen auf der Gitarre gewann die Musik für Asaf Avidan während seines Wehrdienstes enorm an Bedeutung. Als er sich einsam fühlte, gab ihm seine Gitarre wieder Halt. Er komponierte erste Songs und nutzte die Musik als Ventil für seine Emotionen.

Seit jeher hat Asaf Avidan einen hohen Wiedererkennungswert: nicht zuletzt aufgrund seiner hohen Stimmlage, die an Janis Joplin oder Robert Plant erinnert.
Nachdem der Folk-Rocker zusammen mit seiner Band Asaf Avidan & The Mojos im Jahr 2008 das Debütalbum „The Reckoning“ veröffentlichte, ging plötzlich alles ganz schnell: Goldstatus im eigenen Land, Live-Auftritte in großen Hallen und schließlich auch große Bekanntheit in Europa. Nicht ganz unschuldig daran ist der Remix „One Day“ des Berliner DJ’s Wankelmut, in dem das Lied „Reckoning Song“ des Durchstarter-Albums wiederzuerkennen ist.

Seit der Auflösung von Asaf Avidan & The Mojos begeistert Asaf Avidan seit nunmehr acht Jahren auch mit seinen Soloprojekten. Für den Herbst hat Asaf Avidan ein neues Album angekündigt, das er dann hierzulande live präsentieren wird, wenn er im Februar live ins schöne Wiener Wuk kommt.
Event-Bild
Steel Panther
Michael Starr, Satchel, Lexxi Foxx und Stix Zadina bringen den Vibe und die Sexyness der 80er Jahre wieder zurück in den Metal und beweisen damit, dass eben jener niemals sterben wird und sowieso die...
Sa. 12.6.2021
21:00
Tvornica kulture
Ljudevita Posavskog 1 / Šubićeva 2, 10000 Zagreb
Michael Starr, Satchel, Lexxi Foxx und Stix Zadina bringen den Vibe und die Sexyness der 80er Jahre wieder zurück in den Metal und beweisen damit, dass eben jener niemals sterben wird und sowieso die dominanteste aller Spielarten der Musik ist. Ob Parodie auf den Hair Metal der 80er Jahre oder nicht, die Kalifornier begeistern mit fetten Riffs, überzeugenden Live-Shows und süffisant-ironischen Texten, die meisterhaft die Grenzen des vermeintlich guten Geschmacks ausloten und mit deren Übertretung bewusst kokettieren.
The Slow Readers Club @ Tvornica kulture
Fr. 23.4.2021
20:00
Tvornica kulture
Ljudevita Posavskog 1 / Šubićeva 2, 10000 Zagreb
Placebo
Sa. 26.6.2021
20:30
ŠRC Šalata
Schlosserove stube 2, 10000 Zagreb