GUIDER Ihre Events & Gastro-Betriebe

Veranstaltungen

Event-Bild
Sonstiges
Philipp Hochmair - Amerika von Franz Kafka
Sa. 17.4.2021
19:30
Kulturzentrum ALFA Steyrermühl
Museumsplatz 1, 4662 Laakirchen
Event-Bild
Sonstiges
40 Jahre Medley - Jubiläumskonzert
Fr. 23.4.2021
19:30
CENTRO
Akademiestrasse 10, 4150 Rohrbach-berg
Sonstiges
Brass & Modern Dance - Paris Lodron Ensemble & Kidman Dance Company
So. 9.5.2021
11:00
Stadthalle Oberndorf
Joseph Mohrstr. 4a, 5110 Oberndorf
Event-Bild
Sonstiges
Mörder Dinner - Mord in 5 Gängen - Lola trifft(s) immer!
Krimis lesen kann jeder. Bei uns sind Sie mittendrin! Wählen Sie Ihren perfekten "Mord"! Mord in 5 Gängen Lassen Sie sich in eine spannende und humorvolle Welt voller Verbrechen und ge...
Fr. 14.5.2021
19:30
Hotel Stockinger
Ritzlhofstr. 63-65, 4052 Ansfelden
Krimis lesen kann jeder. Bei uns sind Sie mittendrin! Wählen Sie Ihren perfekten "Mord"!

Mord in 5 Gängen

Lassen Sie sich in eine spannende und humorvolle Welt voller Verbrechen und geheimen Intrigen entführen und genießen Sie ein exquisites 5-Gänge-Gala-Dinner, während „gemordet“, gerätselt und verdächtigt wird. (Getränke sind nicht inkludiert)

Schaffen Sie es, den Fall zu lösen? Oder werden Sie etwa selbst zum Verdächtigen? Schließlich könnte es jeder gewesen sein,… auch Sie!

MordDELUXE!

Es sind alle Getränke außer Sekt, Sprituosen und Cocktails inkludiert!

Eine Auswahl der schönsten Locations Österreichs werden zum Tatort!

Wir entführen Sie in einen humorvollen und spannenden Krimiabend mit einem einzigartigen All-Inclusive-Paket!

Genießen Sie ein exquisites 3-Gänge-Gala-Dinner inklusive aller Getränke und dem traumhaften Ambiente unserer Deluxe-Tatorte! Natürlich ist auch der eine oder andere „Mord“ inkludiert!

MORDgoesMUSIC

EIN ABEND, AN DEM NICHTS IST, WIE ES SCHEINT!

Sie singen, sie spielen, sie morden! Dieser Abend ist todsicher einzigartig, denn es erwartet Sie eine spannende, humorvolle und interaktive Show, begleitet von Live-Gesang und einem exquisiten Gala-Dinner.

Schaffen Sie es, Licht in die finsteren Machenschaften und gemeinen Intrigen zu bringen oder sind Sie etwa doch tiefer in die Vorfälle verwickelt als Sie zugeben? Schließlich könnte es jeder gewesen sein... auch Sie!

MordEXTREME!

An diesem Abend stehen Sie im Rampenlicht!

"MordEXTREME!" öffnet Ihnen die Türen in ein spannendes und interaktives Theaterabenteuer. Die Gäste der Veranstaltung können Rollen übernehmen und verkörpern diese dann den gesamten Abend über. Vom Anfang bis zum mörderischen Ende.

Bei der Buchung einer "MordEXTREME!" Veranstaltung werden Sie aufgefordert anzugeben, wie viele Personen bei der Show mitspielen möchten. NICHT JEDER Gast erhält auch tatsächlich eine Rolle. Es steht nur eine begrenzte Anzahl an "Gastrollen" zur Verfügung. Diese werden zufällig und direkt beim Empfang am Veranstaltungstag vergeben.

Keine Sorge! Sie MÜSSEN NICHT MITSPIELEN!

Wenn Sie angegeben haben, dass Sie nicht mitspielen wollen, erhalten Sie von uns auch keine Rolle und können den Abend als "normaler" Gast genießen und miträtseln.
Event-Bild
Sonstiges
Florianer Sängerknaben
Der seit 1071 bestehende Knabenchor, dem auch Anton Bruckner angehörte, konzertiert heute in der ganzen Welt. Am Sonntag, 10. Oktober 2021 gibt er in der Pfarrkirche St. Martin im Rahmen der Kul...
So. 10.10.2021
19:00
Pfarrkirche St. Martin im Innkreis
Diesseits, 4973 St. martin im innkreis
Der seit 1071 bestehende Knabenchor, dem auch Anton Bruckner angehörte, konzertiert heute in der ganzen Welt.
Am Sonntag, 10. Oktober 2021 gibt er in der Pfarrkirche St. Martin im Rahmen der Kulturreihe inntrada unter ihrem Dirigenten Markus Stumpner ein Gastkonzert.
Event-Bild
Sonstiges
The Bellamy Brothers
Do. 17.6.2021
19:00
Design Center Linz
Europaplatz 1, 4020 Linz
Event-Bild
Sonstiges
Innviertler Weihnacht - Ars Sonandi & Krauthäuplmusi / Texte: F.Gumpemberger
Gerade in der vorweihnachtlichen Zeit ist die Sehnsucht nach Eintracht und innerem Frieden bei den Menschen spürbar. Die Innviertler Weihnacht in der St. Martiner Pfarrkirche bietet den Besucher...
Mi. 8.12.2021
18:00
Pfarrkirche St. Martin im Innkreis
Diesseits, 4973 St. martin im innkreis
Gerade in der vorweihnachtlichen Zeit ist die Sehnsucht nach Eintracht und innerem Frieden bei den Menschen spürbar.
Die Innviertler Weihnacht in der St. Martiner Pfarrkirche bietet den Besuchern an diesem Abend mit vorweihnachtlichen Weisen und Liedern die Gelegenheit, in einer ruhigen Stunde ihren inneren Frieden zu finden.

Musikalisch gestalten diesen Abend das Chorensemble Ars Sonandi unter der Leitung von Landesmusikschuldirektor Mag. Hubert Gurtner und der Krauthäuplmusi.
Textlich stimmt die Besucher Franz Gumpenberger auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein.


Das Chorensemble Ars Sonandi

Feine Vokal- und Instrumentalmusik für Stimme und Instrument sind das Markenzeichen des Ensembles.
Der musikalische Bogen spannt sich über Vokalpolyphonie des 15. Jahrhunderts, traditionelle und neue Volkslieder bis zu A-cappella-Arrangements der Gegenwart sowie Eigenproduktionen.

Katharina Grüblinger: Sopran + Cornelia Bogner: Sopran
Irene Schmuckermayr: Alt + Heide-Maria Reisegger: Alt
Alfred Auer: Bass + Hermann Rohringer: Bariton
Franz Hartl: Tenor + Hubert Gurtner: Tenor
Event-Bild
ShowSonstiges
Sandmalerei Show
Irina Titova – QUEEN OF SAND – präsentiert ihre neue abendfüllende LIVE Sandmalerei Show „VERLIEBT IN ÖSTERREICH“ Von November 2016 bis März 2017 malte die junge russische Sandküns...
Sa. 11.12.2021
20:00
Keine Sorgen Saal
Halle 17 - Messegelände, 4910 Ried im innkreis
Irina Titova – QUEEN OF SAND – präsentiert ihre neue abendfüllende LIVE Sandmalerei Show „VERLIEBT IN ÖSTERREICH“

Von November 2016 bis März 2017 malte die junge russische Sandkünstlerin Irina Titova im Traditionstheater „Neue Tribüne Wien“ wunderbar vergängliche Bilder aus Sand: „Wien, Wien, nur du allein – die schönste Stadt der Welt in Sand gemalt“ hieß die abendfüllende Show, die regelmäßig Begeisterungsstürme beim Publikum hervorrief. Jetzt kommt Irina Titova mit Ihrer neuen Show „Verliebt in Österreich“ im Rahmen Ihrer Österreich-Tournee auch in die Bundesländer.

Die „Sandmalerei“ oder auch die „Kunst der Sandanimation“ ist eine der außergewöhnlichsten Formen der Malerei. Sie macht es möglich, ästhetisch anmutende, lebendige Bilder zu (er)schaffen. Durch das Ineinanderfließen der Motive entstehen immer wieder neue faszinierende Szenen. Dem breiten Publikum ist die Sandmalerei seit den sensationellen Auftritten bei RTL Supertalent und dem Bayrischen Filmpreis bekannt.

In der neuen Show „Verliebt in Österreich“ nimmt Irina Titova das Publikum mit auf eine faszinierende Reise durch ganz Österreich. Eingebettet in eine romantische Liebesgeschichte besuchen wir die höchsten Berge, die tiefsten Seen, die geheimnisvollsten Orte, die beeindruckendsten Gebäude, die schönsten Landschaften und die berühmtesten Persönlichkeiten unseres Landes. Nach dem Motto „Was Sie schon immer über Österreich wissen wollten“ präsentiert Irina Titova die Geschichte unsere Heimat in den verschiedensten Facetten … gemalt aus Millionen Sandkörnern und musikalisch begleitet von Liedern und Melodien, die uns unausweichlich mit Österreich verbinden.

Was ist Sandmalerei?

Die Finger der Sandkünstlerin „tanzen“ in Harmonie mit der abgestimmten Musik über eine von unten beleuchtete, mit Sand bedeckte Glasplatte. Dabei entstehen wunderbare Bildergeschichten ähnlich wie Scherenschnitte, die von einer Kamera gefilmt und in Echtzeit auf eine große Leinwand übertragen und somit für ein größeres Publikum erlebbar werden.

Diese Kunstform schafft eine magische Atmosphäre, der sich kein Zuschauer entziehen kann. Gerade in der heutigen digitalisierten, schnelllebigen Welt spürt das Publikum sofort, wie diese analoge Performance gerade wegen seiner Einfachheit fasziniert und emotional tief berührt. Durch die ineinander übergehenden Bilder entsteht ein einzigartiger Animationseffekt. Mit wenigen Handbewegungen kreiert die Künstlerin ein Bild – jedoch nur für den Moment. Sobald das Bild fertig erscheint, wird es wieder weggewischt und ein neues Bild entsteht. Die Sandmalerei macht uns so auch die Vergänglichkeit und Einzigartigkeit jedes einzelnen Moments im Leben bewusst. Vielleicht berührt genau deshalb die Sandmalerei den Zuschauer so tief im Herzen…

Über Irina Titova:

Irina Titova wurde 1990 in Moskau als Tochter eines Universitätsprofessors und einer Schriftstellerin geboren. Nach dem Abschluss des Kunststudiums an der Pädagogischen Universität Moskau hat sie unter anderem mit autistischen Kindern gearbeitet. Im Rahmen dieser Tätigkeit hat sie für sich die einmalige und seltene Kunst der Sandmalerei entdeckt.

Mittlerweile ist Irina Titova eine der besten Sandkünstlerinnen weltweit - nur ganz wenige beherrschen diese beeindruckende Art der Kunst in Perfektion. Mit ihren emotionalen und faszinierenden Sand-Performances wird Irina Titova von Moskau bis Sankt Petersburg und von Berlin bis Rom gefeiert. Neben abendfüllenden Sandmalerei-Shows kreiert Irina Titova für große Galas und Events individuelle Sand-Geschichten, die die Besucher tief emotional berühren

Event-Bild
ShowSonstiges
Sandmalerei Show
Irina Titova – QUEEN OF SAND – präsentiert ihre neue abendfüllende LIVE Sandmalerei Show „VERLIEBT IN ÖSTERREICH“ Von November 2016 bis März 2017 malte die junge russische Sandküns...
So. 12.12.2021
18:00
CENTRO
Akademiestrasse 10, 4150 Rohrbach-berg
Irina Titova – QUEEN OF SAND – präsentiert ihre neue abendfüllende LIVE Sandmalerei Show „VERLIEBT IN ÖSTERREICH“

Von November 2016 bis März 2017 malte die junge russische Sandkünstlerin Irina Titova im Traditionstheater „Neue Tribüne Wien“ wunderbar vergängliche Bilder aus Sand: „Wien, Wien, nur du allein – die schönste Stadt der Welt in Sand gemalt“ hieß die abendfüllende Show, die regelmäßig Begeisterungsstürme beim Publikum hervorrief. Jetzt kommt Irina Titova mit Ihrer neuen Show „Verliebt in Österreich“ im Rahmen Ihrer Österreich-Tournee auch in die Bundesländer.

Die „Sandmalerei“ oder auch die „Kunst der Sandanimation“ ist eine der außergewöhnlichsten Formen der Malerei. Sie macht es möglich, ästhetisch anmutende, lebendige Bilder zu (er)schaffen. Durch das Ineinanderfließen der Motive entstehen immer wieder neue faszinierende Szenen. Dem breiten Publikum ist die Sandmalerei seit den sensationellen Auftritten bei RTL Supertalent und dem Bayrischen Filmpreis bekannt.

In der neuen Show „Verliebt in Österreich“ nimmt Irina Titova das Publikum mit auf eine faszinierende Reise durch ganz Österreich. Eingebettet in eine romantische Liebesgeschichte besuchen wir die höchsten Berge, die tiefsten Seen, die geheimnisvollsten Orte, die beeindruckendsten Gebäude, die schönsten Landschaften und die berühmtesten Persönlichkeiten unseres Landes. Nach dem Motto „Was Sie schon immer über Österreich wissen wollten“ präsentiert Irina Titova die Geschichte unsere Heimat in den verschiedensten Facetten … gemalt aus Millionen Sandkörnern und musikalisch begleitet von Liedern und Melodien, die uns unausweichlich mit Österreich verbinden.

Was ist Sandmalerei?

Die Finger der Sandkünstlerin „tanzen“ in Harmonie mit der abgestimmten Musik über eine von unten beleuchtete, mit Sand bedeckte Glasplatte. Dabei entstehen wunderbare Bildergeschichten ähnlich wie Scherenschnitte, die von einer Kamera gefilmt und in Echtzeit auf eine große Leinwand übertragen und somit für ein größeres Publikum erlebbar werden.

Diese Kunstform schafft eine magische Atmosphäre, der sich kein Zuschauer entziehen kann. Gerade in der heutigen digitalisierten, schnelllebigen Welt spürt das Publikum sofort, wie diese analoge Performance gerade wegen seiner Einfachheit fasziniert und emotional tief berührt. Durch die ineinander übergehenden Bilder entsteht ein einzigartiger Animationseffekt. Mit wenigen Handbewegungen kreiert die Künstlerin ein Bild – jedoch nur für den Moment. Sobald das Bild fertig erscheint, wird es wieder weggewischt und ein neues Bild entsteht. Die Sandmalerei macht uns so auch die Vergänglichkeit und Einzigartigkeit jedes einzelnen Moments im Leben bewusst. Vielleicht berührt genau deshalb die Sandmalerei den Zuschauer so tief im Herzen…

Über Irina Titova:

Irina Titova wurde 1990 in Moskau als Tochter eines Universitätsprofessors und einer Schriftstellerin geboren. Nach dem Abschluss des Kunststudiums an der Pädagogischen Universität Moskau hat sie unter anderem mit autistischen Kindern gearbeitet. Im Rahmen dieser Tätigkeit hat sie für sich die einmalige und seltene Kunst der Sandmalerei entdeckt.

Mittlerweile ist Irina Titova eine der besten Sandkünstlerinnen weltweit - nur ganz wenige beherrschen diese beeindruckende Art der Kunst in Perfektion. Mit ihren emotionalen und faszinierenden Sand-Performances wird Irina Titova von Moskau bis Sankt Petersburg und von Berlin bis Rom gefeiert. Neben abendfüllenden Sandmalerei-Shows kreiert Irina Titova für große Galas und Events individuelle Sand-Geschichten, die die Besucher tief emotional berühren

Event-Bild
Sonstiges
Mnozil Brass - Phoenix
In Zeiten des Mindestabstands mit dem Programm "Pandæmonium" am Start zu sein, war selbst für die gestandenen Blechbläser von Mnozil Brass nicht witzig. Deswegen benannte das Septett sein Programm ...
Mi. 13.10.2021
20:00
Brucknerhaus / Großer Saal
Untere Donaulände 7, 4010 Linz
In Zeiten des Mindestabstands mit dem Programm "Pandæmonium" am Start zu sein, war selbst für die gestandenen Blechbläser von Mnozil Brass nicht witzig. Deswegen benannte das Septett sein Programm kurzerhand in "Phoenix" um und hält sich nicht weiter mit Tristesse auf, sondern bläst sich frohgemut aus der Asche empor.

Thomas Gansch, Trompete, Flügelhorn
Roman Rindberger, Trompete, Flügelhorn
Robert Rother, Trompete, Flügelhorn
Leonhard Paul, Posaune, Basstrompete
Gerhard Füßl, Posaune
Zoltán Kiss, Posaune
Wilfried Brandstötter, Tuba
Event-Bild
Sonstiges
Mnozil Brass - Phoenix
In Zeiten des Mindestabstands mit dem Programm "Pandæmonium" am Start zu sein, war selbst für die gestandenen Blechbläser von Mnozil Brass nicht witzig. Deswegen benannte das Septett sein Programm ...
Fr. 15.10.2021
20:00
Sporthalle Gmunden
Fliegerschulweg 46, 4810 Gmunden
In Zeiten des Mindestabstands mit dem Programm "Pandæmonium" am Start zu sein, war selbst für die gestandenen Blechbläser von Mnozil Brass nicht witzig. Deswegen benannte das Septett sein Programm kurzerhand in "Phoenix" um und hält sich nicht weiter mit Tristesse auf, sondern bläst sich frohgemut aus der Asche empor.

Thomas Gansch, Trompete, Flügelhorn
Roman Rindberger, Trompete, Flügelhorn
Robert Rother, Trompete, Flügelhorn
Leonhard Paul, Posaune, Basstrompete
Gerhard Füßl, Posaune
Zoltán Kiss, Posaune
Wilfried Brandstötter, Tuba
Event-Bild
Sonstiges
Helmut A. Binser - Löwenzahn
Binser kommt mit neuem Programm. 40. Was für eine Zahl. In der Lebensmitte angekommen präsentiert Musik-Kabarettist Helmut A. Binser sein nagelneues Bühnenprogramm „Löwenzahn“ und geht ...
Do. 27.1.2022
20:00
Central Linz
Landstraße 36, 4020 Linz
Binser kommt mit neuem Programm.

40. Was für eine Zahl. In der Lebensmitte angekommen präsentiert Musik-Kabarettist Helmut A. Binser sein nagelneues Bühnenprogramm „Löwenzahn“ und geht mit vollem Tatendrang ans Werk. Denn nun im Hochsommer des Lebens gibt es viel zu tun. Ausruhen? Pustekuchen! Die Scheune im Garten ist noch nicht fertig, es sind noch nicht alle 60er-Witze erzählt und auch sein roter Mercedes aus den 80ern hat die Million Kilometer noch nicht erreicht.

Den Benz lässt Binser im neuen Programm gegen den Tesla antreten, überwindet heldenhaft seine Flugangst, düst wagemutig über den großen Teich in die Stadt der Engel, um dann doch wieder beim heimischen Misthaufen zu landen. Binser begleitet seine Lieder traditionell auf Gitarre und Quetsch'n, philosophiert über die bedrohlichen Tücken antialkoholischer Getränke und die ständige Gefahr von versehentlich auf YouTube gelandeten Heimvideos. Ob das alles so stimmt, wie es uns der Binser erzählt, das wissen nur der Meister Eder und sein Pumuckl. Aber eins ist sicher: es wird gewohnt bayerisch, spitzbübisch und äußerst schwarzhumorig.

Event-Bild
TheaterSonstigesMehr Konzerte
Nina Proll - Kann denn Liebe Sünde sein?
Wo Nina Proll drauf steht, ist immer auch eine ordentliche Portion Erotik mit drin. Ob im Film, im Fernsehen oder auf der Bühne - Nina Proll ist Österreichs sexiest Woman und verkörpert wie kei...
Sa. 20.11.2021
20:00
Leonding Kürnberghalle
Limes Strasse 8, 4060 Leonding
Wo Nina Proll drauf steht, ist immer auch eine ordentliche Portion Erotik mit drin.
Ob im Film, im Fernsehen oder auf der Bühne - Nina Proll ist Österreichs sexiest Woman und verkörpert wie keine andere die selbstbewusste, unabhängige Frau von heute.
In ihrem neuen Programm „Kann denn Liebe Sünde sein?“ beschäftigt sich Nina Proll mit der Rolle der Frau in der Geschichte.
Sowohl textlich als auch musikalisch spannt sie den Bogen von der Erotik der Vergangenheit bis in die Gegenwart in Liedern und Literatur.
Begleitet von einer 3-köpfigen Band unter der musikalischen Leitung von Christian Frank, garantiert Nina Proll einen prickelnden, musikalischen Abend.
Event-Bild
Sonstiges
La Notte Italiana - Grande Amore
LA NOTTE ITALIANA – GRANDE AMORE!!! ITALO ROCK & POP OHNE ENDE - Ein Feuerwerk der Gefühle! Eine musikalische Reise durch 50 Jahre italienische Hits. Die Italienische Nacht spielt und si...
Sa. 21.8.2021
20:00
Stadtplatz Schärding - Open Air
Stadtplatz, 4780 Schärding
LA NOTTE ITALIANA – GRANDE AMORE!!!
ITALO ROCK & POP OHNE ENDE - Ein Feuerwerk der Gefühle! Eine musikalische Reise durch 50 Jahre italienische Hits.

Die Italienische Nacht spielt und singt live die Lieder und Arien von Pavarotti bis Andrea Bocelli, Adriano Celentano, Eros Ramazzotti bis Zucchero, Laura Pausini, Gianna Nannini, Massimo Ranieri, Gianni Morandi, Albano & Romina Power, Antonello Venditti, Raffaella Carra‘ bis…… O sole mio.

Eine 3-stündige Show der Extraklasse begleitet von einer spritzigen Band mit Ballett und italienischen Solisten.

Der musikalische Bogen spannt sich von Glanzarien der bekannten Lieder bis O sole mio, Un amore cosi‘ grande, Vivo per lei, bis zum Pop und Rock, „Zucchero“ (senza una donna, Celeste, Rispetto, Vedo nero) bis Piu‘ bella cosa non c’e‘ - Adesso tu von Eros Ramazzotti, Massimo Ranieri (Rose rosse, Perdere l’amore) bis Felicita‘ von Albano & Romina Power, Come e‘ bello far l’amore da Trieste in giu‘ usw.. Hits, die jeder kennt und die gute Laune, Entspannung und Freude versprühen.

Lassen Sie sich mitreissen von dieser temperamentvollen Show!

Laut Presse, die beste italienische Nacht überhaupt.
Die Show hinterlässt in Europa Begeisterung pur!
Event-Bild
Sonstiges
Tina - Die Show
2009 beendete Tina Turner ihre Live-Karriere – daging die Rock-Queen das letzte Mal auf Welttournee. Diese Tour war der großartige Abschluss einer außergewöhnlichen Karriere: ein halbes Jahrhunde...
Do. 8.7.2021
19:30
Rosengarten am Pöstlingberg
Am Pöstlingberg, 4040 Linz
2009 beendete Tina Turner ihre Live-Karriere – daging die Rock-Queen das letzte Mal auf Welttournee. Diese Tour war der großartige Abschluss einer außergewöhnlichen Karriere: ein halbes Jahrhundert Rock-Geschichte mit Höhen und Tiefen, mit Aufstieg, Fall und einem der eindrucksvollsten Comebacks aller Zeiten.

Fans von Tina Turner können sich nun noch einmal auf eine Zeitreise durch fünf Jahrzehnte Musikgeschichte der Powerfrau begeben und deren größte Hits live erleben – und zwar bei „TINA – DIE SHOW“.

Diese Show umfasst nicht nur alle großen Hits von Tina Turner, übrigens sensationell performed von einer großartigen Band, sondern auch jene Songs von anderen Künstlers, die der Rock Queen besonders am Herzen gelegen sind, wie „Jumpin´ Jack Flash“ oder „It´s only love“.

„TINA – DIE SHOW“ bringt den einzigartigen Sound der „Queen of Rock“ noch einmal live auf die Bühne! Den Besucher erwartet also ein Konzerterlebnis der Sonderklasse!
Event-Bild
Sonstiges
Herbert Pixner & The Italo Connection
Do. 10.2.2022
20:00
POSTHOF - Großer Saal
Posthofstrasse 43, 4020 Linz
Event-Bild
Sonstiges
Ringlstetter & Zinner: Zwei Typen, Zwei Gitarren, Zwei Bücher
Alle sprechen vom Leben und wie man es richtig, gesund und möglichst lange durchhält. Doch vom nackten Überleben, also von den Momenten, wenn es darauf ankommt, da versteht der moderne Mensch nicht...
Sa. 11.12.2021
19:00
KIKAS - Kunst im Kinosaal Aigen Schlägl
Marktplatz 27, 4160 Aigen
Alle sprechen vom Leben und wie man es richtig, gesund und möglichst lange durchhält. Doch vom nackten Überleben, also von den Momenten, wenn es darauf ankommt, da versteht der moderne Mensch nicht viel. Die beiden bayerischen Kabarettisten, Musiker und Schauspieler Hannes Ringlstetter und Stephan Zinner haben sich des Themas endlich gebührend angenommen. Von Selbstverteidigung über Erste Hilfe, vom Jagen, Schlagen und Verzehren vergessener Mahlzeiten, von Krokodilen und einem Leben ohne Navigationssystem bis hin zum nächtlichen Überleben in der Großstadt durch die Wahl der richtigen Lokale reicht das Spektrum der Überlebenskunst. Und wie steht es um den Säure-Basen-Haushalt nach solch durchzechter Nacht? Und wie um die Einrichtung des privaten Atombunkers? Und sichert Sex wirklich die Fortpflanzung? Alles Fragen, die gestellt werden. Lösungsmöglichkeiten werden aufgezeigt.

Mit Eventcharakter – und einem Lied hie und da! Willkommen zum ultimativen ÜBERLEBNIS! Ein Ratgeberabend!
Event-Bild
Sonstiges
Manuel Randi & Marco Stagni - Solo Duett
Fr. 2.7.2021
20:00
Sporthalle Gmunden
Fliegerschulweg 46, 4810 Gmunden
Sonstiges
50 Jahre Alpenverein Waizenkirchen
HS Waizenkirchen
Hueberstraße 18, 4730 Waizenkirchen
Event-Bild
Sonstiges
Andy Lee Lang & The Wonderboys - The Doo Wop Show
Musik von den Beach Boys, den Platters, den Drifters, bis hin zu den Temptations, Frankie Valli & The Four Seasons und Songs wie „The Great Pretender“, „Sugar Baby Love“ und „My Girl“, „...
Mi. 25.8.2021
19:30
Rosengarten am Pöstlingberg
Am Pöstlingberg, 4040 Linz
Musik von den Beach Boys, den Platters, den Drifters, bis hin zu den Temptations, Frankie Valli & The Four Seasons und Songs wie „The Great Pretender“, „Sugar Baby Love“ und „My Girl“, „Teenager In Love“ um nur einige zu nennen bilden die Grundlage für eine musikalische Zeitreise durch die Jahrzehnte.

Beginnend in den 50’s, also im goldenen Doo-Wop Zeitalter, ein Stopp in den 60’s wo in Kalifornien der Surf Sound kreiert wurde, ein Streifzug durch die 70’s wo mit den Rubettes der Groupsound einen neuen Charakter bekam, ein nächster Halt in der Soul-Ecke von Mowtown wo die Temptations den Doo-Wop weiterentwickelten, bis hin zu Pop-Größen wie Billy Joel, der dieses Gesangs-Element verwendete – all das und viele Überraschungen sind die musikalischen Zutaten dieser neuen, einzigartigen Show.

Für den Beat sorgt eine vierköpfige Band, dazu kommen die vier Stimmen der Wonderboys: Stefan Bleiberschnig, Thomas Dapoz, Marcel-Philip Kraml und Matthias Liener und natürlich der Entertainer Österreichs, Andy Lee Lang.