Event eintragen Betrieb eintragen
Event-Bild
Klassische Konzerte
Inner Unity Ensemble
Dieser Abend steht unter dem Motto der iranischen Bewegung „Frau-Leben-Freiheit“. 2023 haben sich verschiedene nicht-europäische Musiker:innen rund um die Ethnomusikologin Yalda Yazdani un...
Sa. 23.3.2024
19:00
Klangraum Krems Minoritenkirche
Dieser Abend steht unter dem Motto der iranischen Bewegung „Frau-Leben-Freiheit“.

2023 haben sich verschiedene nicht-europäische Musiker:innen rund um die Ethnomusikologin Yalda Yazdani und den Gitarristen, Komponisten und Kurator Mahan Mirarab zusammengefunden, um ein neues Ensemble zu gründen: das Inner Unity Ensemble.

Als Vertreter einer neuen Generation migrantischer Musiker:innen in Europa setzt sich Mahan Mirarab dabei gemeinsam mit seinem Trio und den weiteren Ensemblemitgliedern für Vielfalt und Qualität ein. Basierend auf den individuellen musikalischen Stilen ihrer unterschiedlichen Herkunft geht es den Musiker:innen um das, was sie miteinander verbindet. Ihren spezifischen Klang entwickeln sie aus der iranischen, arabischen und türkischen Musik in Verbindung mit unterschiedlichen harmonischen Konzepten aus der Klassischen europäischen Musik und dem Jazz.

Durch die iranische Sängerin Samin Ghorbani erhält auch die Sprache einen besonderen Stellenwert im Inner Unity Ensemble. „Sprache“ in mehrfacher Hinsicht, denn damit ist auch gemeint, dass Frauen ihre Stimme bekommen und erheben sollen.

„Die Stimme iranischer Sängerinnen wird nie verstummen, ihre starken Stimmen werden auf der ganzen Welt gehört werden! Wir werden weitermachen mit unserer Musik! Hoffnung auf Frieden und Freiheit für alle Menschen überall auf der Welt!“ (Inner Unity Ensemble)

In Zusammenarbeit mit der Musikfabrik NÖ.

BESETZUNG

Mahan Mirarab Trio feat. Inner Unity Ensemble
Samin Ghorbani—Gesang
Mahan Mirarab—Gitarre
Valentina Bellanova—Ney, Flöte
Uygur Vural—Violoncello
Shabnam Parvaresh—Klarinette
Nora Thiele—Perkussion
Yalda Yazdani—Vortrag und Diskussion