Event eintragen Betrieb eintragen
Event-Bild
Jazz & Blues
Rebecca Anouche - Missing Patsy
Rebecca Anouche interpretiert Patsy Cline und widmet diesen Abend der großartigen Swing und Rockabilly Queen Rebecca Anouche – Vocals Christian Paul – Guitar Frankie Vetter – Bass
Sa. 22.10.2022
19:30
Weberhaus - Jazzkeller
Rebecca Anouche interpretiert Patsy Cline und widmet diesen Abend der großartigen Swing und Rockabilly Queen

Rebecca Anouche – Vocals
Christian Paul – Guitar
Frankie Vetter – Bass
Manu Mazé – Accordion
Christian Pischel - Drums

„Stop, look and listen“ sang Patsy Cline 1956. Mit Welthits wie „Crazy“ oder „Walking after Midnight“ prägte die Crossover-Künstlerin der Popmusik wesentlich den Nashville Sound ihrer Zeit. Ihren starken Willen, Ausstrahlung und contralto Stimme haben weitere Country Legenden (Loretta Lynn, Tammy Wynette, Dolly Parton) motiviert ihren Weg zu gehen.