Event eintragen Betrieb eintragen
Event-Bild
Klassische Konzerte
Andrea Bocelli
2023 wird das Jahr für alle Fans von Andrea Bocelli. Bei 7 fantastischen Konzerte mit dem Startenor in Deutschland, Österreich und der Schweiz darf sich die riesige Fangemeinde auf unvergessliche ak...
Sa. 15.7.2023
20:00
2023 wird das Jahr für alle Fans von Andrea Bocelli. Bei 7 fantastischen Konzerte mit dem Startenor in Deutschland, Österreich und der Schweiz darf sich die riesige Fangemeinde auf unvergessliche akustische und visuelle Impressionen freuen. Andrea Bocelli, der weltweit als Ikone der großen italienischen Gesangstradition gilt, besitzt die Gabe wie kein anderer Künstler, Klassik und populäre Musik in einem einzigartigen und unverwechselbaren Stil zu verbinden. Bocellis Stimme ist gefühlvoll, unverwechselbar und vielseitig, seine gesanglichen Interpretationen verleihen den musikalischen Darbietungen eine ausdrucksvolle, emotionale Note und das Publikum liebt Bocelli, seine charismatische Stimme und seine spürbare Liebe zur Musik.

Mitwirkende Künstler bei den Konzerten in Klagenfurt, Wien und Zürich
Bei den Konzerten in Klagenfurt, Wien und Zürich wird der Startenor zusammen mit den Solisten Cristina Pasaroiu, Nicole Simpson Aka Red, Anastasya Petryshak, Angelica Gismondo und Francesco Costa ein unvergessliches Konzerthighlight setzen. Der renommierte Bachchor Stuttgart, Leitung Jörg-Hannes Hahn und die Prager Philharmoniker unter der Dirigentschaft von Marcello Rota bilden das begleitende Ensemble bei diesen wohl einmaligen Konzerten.

Das Engagement der Mitwirkenden Künstler für die Konzerte in Berlin, Leipzig, Mannheim und Oberhausen werden zurzeit noch finalisiert und in Kürze bekanntgegeben.

Andrea Bocellis Karriere
In seiner mehr als ein Vierteljahrhundert währenden Karriere hat Bocelli Millionen von Fans auf der ganzen Welt für sich gewonnen und mit einer Vielzahl von Stars zusammengearbeitet, darunter Luciano Pavarotti, Ariana Grande, Jennifer Lopez, Christina Aguilera, Ed Sheeran, Dua Lipa, Céline Dion, Tony Bennett und viele andere. Gleichzeitig ist der italienische Tenor ein Synonym für bestverkaufte Konzerte, eine Legende zu seinen Lebzeiten. An Popularität hat er die Drei Tenöre Luciano Pavarotti, Placido Domingo und Jose Carreras, mit denen er in den Anfangsjahren seiner Karriere verglichen wurde, längst überholt.

Das abwechslungsreiche Programm dieser sieben Konzerte wird den Maestro selbst und seine musikalische Vielfältigkeit zur vollen Geltung bringen. Andrea Bocelli wird sein Publikum auf eine unvergessliche musikalische Reise mitnehmen, bei der jeder einzelne Moment bewegen und begeistern wird. Mit Ausflügen in die Welt der Klassik bis zum Hier und Jetzt mit populären Melodien, wird es wie das Leben selbst: Mal laut, mal leise, es wird persönlich, aufregend, mitreißend und unvergesslich. Andrea Bocellis Live-Shows halten, was sie versprechen, denn der Künstler selbst ist ein Perfektionist, der seinem treuen Publikum immer das Beste gibt. Andrea Bocelli hat bis heute über 90 Millionen Tonträger verkauft. Zu seinen unzähligen Anerkennungen gehört ein Stern auf dem Hollywood Walk of Fame, mit dem er 2010 geehrt wurde. Im Laufe seiner Karriere hat Bocelli 6 Nominierungen für den Grammy Award und 6 Nominierungen für den Latin Grammy Award erhalten. Er ist für vier Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, drei Päpsten, das britische Königshaus, viele Premierminister und auch bei den Zeremonien der Olympischen Spiele, der Weltausstellung in Shanghai 2010 und der Weltausstellung in Mailand 2015. 2018 wurde Andrea Bocelli mit dem Global Award als „Best Classical Artist“ ausgezeichnet.

Freuen Sie sich auf einen in jeder Hinsicht beeindruckenden Konzertabend mit dem wohl beliebtesten Tenor und nehmen Sie unvergängliche Erinnerungen mit nach Hause.