Rubriken

Veranstaltungsorte

  • Am Eisernen Tor (1)
  • Cafe Bar Orange (1)
  • Cafe Kaiserfeld (1)
  • Casino Graz (2)
  • Club Wakuum (1)
  • Congress Graz (1)
  • Dom im Berg (1)
  • Färberplatz (1)
  • Franziskanerplatz (1)
  • Freiheitsplatz Graz (1)
  • FRida freD (3)
  • Glockenspielplatz (1)
  • Graz Tourismus (1)
  • Grazer Hauptplatz (1)
  • GrazMuseum (1)
  • JUZ Explosiv Graz (1)
  • Kapistran Pieller Platz (1)
  • Karmeliterplatz (1)
  • KiG! Kultur in Graz (neu) (1)
  • Kulturhauskeller (1)
  • Kulturzentrum bei den Minoriten - ImCubus (2)
  • Mariahilferplatz, Graz (1)
  • Mausefalle (1)
  • Mehlplatz (1)
  • Merano (1)
  • Next Liberty (2)
  • Paradeishof (1)
  • Pfarrkirche St. Andrä Kirche (1)
  • Quartier Leech (1)
  • Schauspielhaus Graz (2)
  • Stadtpfarrkirche Graz (2)
  • Steiermärkische Landesbibliothek (2)
  • Steirisches Heimatwerk (1)
  • Steirisches Volksliedwerk (1)
  • Stockwerk (1)
  • Südtirolerplatz (1)
  • TAMTAM (1)
  • Theatercafe (1)
  • Tummelplatz (1)
  • Unicafe Campus (1)
  • Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel (2)

72 Veranstaltungen gefunden
Donnerstag, Dezember 14, 2017

Merano das internationale Clubbing im Grazer Univiertel. 14.12.2017 20:00
BP - Party14.12.2017 20:00

Merano

das internationale Clubbing im Grazer Univiertel.

WO?  Merano

Merano
Elisabethstraße 37
8010 Graz,03.Bez.:Geidorf

Telefon: 0664 88678125
E-Mail: meranobarlounge@gmail.com
 

diesen Event bewerben

Cafe Bar Orange Von Salsa über Kizomba bis hin zu Reggaeton wird alles geboten. 14.12.2017 21:00
Latino Bailando14.12.2017 21:00

Cafe Bar Orange

Von Salsa über Kizomba bis hin zu Reggaeton wird alles geboten.

Details...
Von Salsa über Kizomba bis hin zu Reggaeton wird alles geboten. DJ El Chileno vereint anregende Tunes zu einem energetischen Mix. Für ausreichend Platz zum Tanzen wird gesorgt. Wir freuen uns auf feurige Donnerstage mit Euch!

ACT: DJ El Chileno

WO?  Cafe Bar Orange

Cafe Bar Orange
Elisabethstraße 30
8010 Graz,03.Bez.:Geidorf

Telefon: 0316 327429
E-Mail: cbo@cbo.at
 

diesen Event bewerben

Kulturhauskeller in Vergessenheit geratene musikalische Highlights und Hits von heute. 14.12.2017 21:00
Throwback Thursday14.12.2017 21:00

Kulturhauskeller

in Vergessenheit geratene musikalische Highlights und Hits von heute.

Details...
Wer behauptet die Suche nach einer super Party im Univiertel an einem Donnerstag wäre verschwendete Energie liegt FALSCH!

THROWBACK THURSDAY #tbt
DER NEUE DONNERSTAG im UNIVIERTEL

Wir bringen euch jeden Donnerstag schon längst in Vergessenheit geratene musikalische Highlights und natürlich auch die Hits von heute.

IN THE MIX -- > DJ Lil Dirty & Dirty South Entertainment

unser Bottle Special am Donnerstag:
Fl.Vodka 0,7 inkl. Beigetränke um nur € 55 ,-

Start: 21 Uhr
Free Entry bis 23 Uhr

WO?  Kulturhauskeller

Kulturhauskeller
Elisabethstraße 30
8010 Graz,03.Bez.:Geidorf

E-Mail: kulturhauskeller@gmail.com
 

diesen Event bewerben

Mausefalle Feiern wie in guten alten Zeiten - die größten Hits der 80er & 90er! 14.12.2017 21:00
Never stop that feeling14.12.2017 21:00

Mausefalle

Feiern wie in guten alten Zeiten - die größten Hits der 80er & 90er!

Details...
Shake it Baby – die größten Hits der 80er & 90er!

Jeder Mausspritzer nur 2,20 Euro und jedes Vodka Red Bull nur 2,90 Euro bis Mitternacht!

ZAHL 1 TRINK 2: Wir verdoppeln jede Flasche EXAKT Vodka 0,7l!

WO?  Mausefalle

Mausefalle
Girardigasse 1/Opernring 5a
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Quartier Leech mit Glühwein & Weihnachtsgebäck, Workshops, Pop Up Store uvm... 14.12.2017 15:00
ADVENTOGETHER im QL14.12.2017 15:00

Quartier Leech

mit Glühwein & Weihnachtsgebäck, Workshops, Pop Up Store uvm...

WO?  Quartier Leech

Quartier Leech
Leechgasse 22-24


Telefon: 0316 32262815
E-Mail: khg@khg-graz.at
 

diesen Event bewerben

Klingender Adventkalender14.12.2017 16:00

Stadtpfarrkirche Graz

Advent in Graz 2017

WO?  Stadtpfarrkirche Graz

Stadtpfarrkirche Graz
Herrengasse 23
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Klingender Adventkalender14.12.2017 17:00

Stadtpfarrkirche Graz

ORGEL & OBOE Nikola CEROVECKI, Stjepan MOLNAR & Klara SAFNER

WO?  Stadtpfarrkirche Graz

Stadtpfarrkirche Graz
Herrengasse 23
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Weihnachtslieder-Abend14.12.2017 18:30

Steirisches Volksliedwerk

Advent in Graz 2017

Details...
In einer gemütlichen vorweihnachtlichen Stunde wollen wir nicht nur gemeinsam ein paar bekannte und vielleicht auch weniger bekannte Weihnachtslieder singen, sondern auch etwas über die Herkunft und Geschichte erfahren.
Mit Eva Maria Hois.

WO?  Steirisches Volksliedwerk

Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: +43 316 908635
E-Mail: service@steirisches-volksliedwerk.at
 

diesen Event bewerben

Cafe Kaiserfeld Auch 2017 gibt es wieder jazzige, bluesige, bekannte und weniger bekannte
Weihnachtssongs zum Mitschunkeln, -singen, -klatschen, ... 14.12.2017 19:30
The international Bandclub goes Xmas14.12.2017 19:30

Cafe Kaiserfeld

Auch 2017 gibt es wieder jazzige, bluesige, bekannte und weniger bekannte
Weihnachtssongs zum Mitschunkeln, -singen, -klatschen, ...

Details...
Marc Philipp Huber (voc)
Mike Ievtushenko (sax)
Gerald Fink (piano)
Alberto Lovison (drums)
Andreas Böcklinger (drums)
Julian Grabmayer (guit)
Fritz Wolf (perc)
Joe Maller (bass)
Jürgen Miedl (guit)

WO?  Cafe Kaiserfeld

Cafe Kaiserfeld
Kaiserfeldgasse 19
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: +43 (0) 664 21 01 195
 

diesen Event bewerben

Fantastique14.12.2017 19:30

Congress Graz

KUG Abonnements 2017/18 - Hauptabonnement

Details...
Franz Liszt dient der mittelalterliche Hymnus „Dies irae“ als Grundlage für den Totentanz, sein Freund Hector Berlioz parodiert ihn im „Hexensabbath“ am Ende der Symphonie
fantastique.

Georges Bizet: Symphonie in C | Franz Liszt: Totentanz für Klavier und Orchester | Hector Berlioz: Symphonie fantastique op. 14

Klavier: Studierende/r nach Auswahlspiel
Universitätsorchester Oberschützen
Dirigent: Martin KERSCHBAUM

WO?  Congress Graz

Congress Graz
Albrechtgasse 1
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8088400
E-Mail: office@mcg.at
 

diesen Event bewerben

Pfarrkirche St. Andrä Kirche Zugunsten d. Megaphon-VerkäuferInnen - vokalatelier ql, Megaphon Chor + Her(t)z Frequenz Chor 14.12.2017 19:30
BENEFIZKONZERT vocalatelier ql14.12.2017 19:30

Pfarrkirche St. Andrä Kirche

Zugunsten d. Megaphon-VerkäuferInnen - vokalatelier ql, Megaphon Chor + Her(t)z Frequenz Chor

Details...
Zugunsten der Megaphon-VerkäuferInnen singen das vokalatelier ql gemeinsam mit dem Megaphon Chor und dem Her(t)z Frequenz Chor

WO?  Pfarrkirche St. Andrä Kirche

Pfarrkirche St. Andrä Kirche
Kernstockgasse 9
8020 Graz,05.Bez.:Gries

Telefon: +43 (0) 316 71 19 18
 

diesen Event bewerben

Casino Graz Vater und Sohn Grissemann kommen mit einer schön Bescherung ins Casino Graz: sie lesen aus Geschichten, in denen so richtig besinnlich gefeiert wird. 14.12.2017 19:30
Casino Comedy Club - Grissemann & Grissemann14.12.2017 19:30

Casino Graz

Vater und Sohn Grissemann kommen mit einer schön Bescherung ins Casino Graz: sie lesen aus Geschichten, in denen so richtig besinnlich gefeiert wird.

Details...
Karten-Preise:

Comedy Only exkl. Jetons mit Ihrer Glücks Card im Casino nur 25,- bzw. 27,- bei allen übrigen VVK-Stellen
Comedy Special inkl. Jetons im Wert von 15,- mit Ihrer Glücks Card im Casino nur 37,- bzw. 39,- bei allen übrigen VVK-Stellen
Comedy Gourmet inkl. Jetons im Wert von 20,- mit Ihrer Glücks Card im Casino nur 66,- bzw. 68,- bei allen übrigen VVK-Stellen

WO?  Casino Graz

Casino Graz
Landhausgasse 10
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 821380
E-Mail: service@casinos.at
 

diesen Event bewerben

Harnik /Nico Note14.12.2017 20:00

KiG! Kultur in Graz (neu)

nterpenetration pres:
Interpenetration fördert heimische und internationale Experimentalmusik. Im Dezember präsentiert die Konzertreihe das Duo NicoNote (I/A) and Elisabeth Harnik (A).

Details...
NicoNote und Elisabeth Harnik treffen sich "In Stimmung für Landschaft" zu einer improvisatorischen Aufführung mit ihren Instrumenten: Klavier und Gesang - eine musikalische Hommage an Höderlins "An die Unerkannte.

WO?  KiG! Kultur in Graz (neu)

KiG! Kultur in Graz (neu)
Lagergasse 98 a
8020 Graz,05.Bez.:Gries

Telefon: +43 (0) 316 720267
E-Mail: office@kig.mur.at
 

diesen Event bewerben

Club Wakuum EP Release Show mit Buntfink 14.12.2017 20:00
Itzo Easy14.12.2017 20:00

Club Wakuum

EP Release Show mit Buntfink

Details...
Itzo Easy, STMK
(Mundart Revoluzzer Pop)
Buntfink, AT
(Pop)

WO?  Club Wakuum

Club Wakuum
Griesgasse 25
8010

Telefon: + 43 (0) 676 4501590
E-Mail: office@wakmusic.at
 

diesen Event bewerben

Stockwerk Over The Rainbow 14.12.2017 20:00
Eddie Luis & His Jazz Passengers14.12.2017 20:00

Stockwerk

Over The Rainbow

Details...
Die erfolgreichsten Werke des Broadway-Komponisten Harold Arlen
Milos Milojevic - tenor sax, clarinet, Matyas Bartha - piano, Eddie Luis - double bass, Viktor Palic - drums, + special guests

WO?  Stockwerk

Stockwerk
Jakominiplatz 18
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: +43 (0) 316 81 76 74
E-Mail: stockwerkjazz@chello.at
 

diesen Event bewerben

Unbegrenzt14.12.2017 20:00

Kulturzentrum bei den Minoriten - ImCubus

KONZERT der IGNM Steiermark

Details...
Intuitive Musik, Improvisation und Komposition: In diesem Spannungsfeld bewegen sich die Werke der Komponistinnen und Komponisten des Abends, deren Anliegen es sein wird die Distanzen zwischen Bühnenraum und Auditorium aufzuheben. Im besten Fall wird die traditionelle Rollenverteilung zwischen Ausführenden und Hören außer Kraft gesetzt sein.

INTERPRETiNNEN
Kerstin GENNET, Sopran
Dagmar Anna HÖDL, Mezzosopran
N. N., Violine
N. N., Percussion

SPIELEN WERKE VON
Anahita Abassi, Tamara Friebel, Elisabeth HARNIK, Meredith MONK, Gerd NOAK, Pauline OLIVEROS, KH STOCKHAUSEN u. a.

WO?  Kulturzentrum bei den Minoriten - ImCubus

Kulturzentrum bei den Minoriten - ImCubus
Mariahilferplatz 3 /I
8020 Graz,04.Bez.:Lend

Telefon: +43 (0) 316 711133
E-Mail: office@kultum.at
 

diesen Event bewerben

TAMTAM Album-Releaseshow 14.12.2017 20:00
LLY presents: Bo Candy14.12.2017 20:00

TAMTAM

Album-Releaseshow

Details...
LifeLovesYou — Musik präsentiert die Album-Releaseshow von Bo Candy am 14.Dezember im TAMTAM in Graz!
Support machen die Jungs von der Tiger Family

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 5€
Support: Tiger Family

«Mit seinem ersten echten Soloalbum „Ready for the Country“ als Bo Candy hat er es geschafft sich vom Forscher und Observierer zu einem so eigenständigen wie schwer kategorisierbaren Songwriter zu wandeln, in dessen Lieder all diese Wege konserviert zu sein scheinen. Der ungestüme Surf aus den Anfangstagen der Beautiful Kantine Band, die Harmoniegesänge des swingenden Londons, der staubige Blues Rock der Broken Hearts, aber auch die noisige Schönheit in der sich Neil Young und Pavement schon immer heimlich verabredet haben.»

-Andreas Sprechtl, Berlin, Herbst 2017

WO?  TAMTAM

TAMTAM
Keesgasse 3


Telefon: +43 664 4541250
E-Mail: office@tamtam.co.at
 

diesen Event bewerben

Panzerballett (D)14.12.2017 20:30

JUZ Explosiv Graz

Bone Breakers Ball

Details...
Wie schön wäre Weihnachten – ohne Weihnachten. Was wie eine Utopie kultureller Romantik scheinen mag, haben die deutsch-österreichischen Chef-Avantgardisten von PANZERBALLETT für die konzeptionelle Ausrichtung ihres neuen Langspielers „X-Mas Death Jazz“ genutzt. Zu lange schon verkümmert das Fest der Liebe zwischen nett gemeinten „frohe Weihnachten“ und Geschenken, die man besser gleich wieder verschwinden lässt! Doch PANZERBALLETT bieten nun eine Lösung für dieses Dilemma an. „Verkrasste“ Weihnachtslieder. Auf ihrem neuen Album „X-Mas Death Jazz“ wird sich diesmal allseits bekanntem Weihnachtsliedguts aus dem In- und Ausland bedient, darunter „White Christmas", „Leise rieselt der Schnee" oder „Last Christmas", um im Vergleich zum Original jenseits der grundlegenden Tonfolgen keinen Stein auf dem anderen zu lassen. Wie schon in der Vergangenheit wenden die Süddeutschen das selbst perfektionierte Konzept der „Verkrassung“ an und schaffen so Jazz-Metal-Monster, in denen technische Wucht auf warme Luftigkeit trifft. Das virtuose Spiel von Jan Zehrfeld (Gitarre), Joe Doblhofer (Gitarre), Alexander von Hagke (Saxophon), Heiko Jung (Bass) und Sebastian Lanser (Schlagzeug) tut das Seine dazu, um Musik entstehen zu lassen, die unwahrscheinlich viel Spaß macht. Die Tour zum Album wird in mehrerlei Hinsicht besonders: Sie kann selbstverständlich nur zur Weihnachtszeit stattfinden, und die Band wird live sogar verstärkt durch einen dritten Gitarristen: Rafael Trujillo (Obscura) sorgt dafür, dass die Musik in ihrem diesmal besonderen Facettenreichtum möglichst druckvoll auf die Bühne gebracht wird. Durch diese Weihnachtssongs lächelt PANZERBALLETT den Hörer freundlich an, um ihn danach mit auf einen vermeintlichen Höllenritt durch das nehmen, was kurz zuvor noch die „stille Zeit“ war. „X-Mas Death Jazz“ lässt sich in wenigen Worten zusammenfassen:
Hurra, entweihnachtetes Weihnachten!

WO?  JUZ Explosiv Graz

JUZ Explosiv Graz
Bahnhofgürtel 55a
8020 Graz,14.Bez.:Eggenberg

Telefon: +43 (0) 676 3478024
E-Mail: office@explosiv.at
 

diesen Event bewerben

GrazMuseum 50 x Diebesgut und Fundstücke 14.12.2017 10:00
mp 1968/201714.12.2017 10:00

GrazMuseum

50 x Diebesgut und Fundstücke

Details...
Vielstimmige Echos aus fünf Jahrzehnten musikprotokoll sind im Rahmen der Jubiläumsausstellung im GrazMuseum zu erleben.
Seit 1968 ist das musikprotokoll im steirischen herbst der zeitgenössischen Musik in ihren vielen Spielformen verpflichtet. Über 2.000 Aufführungen in 50 Festivaleditionen – dahinter verbergen sich Geschichten, Experimente, Erfolge und Persönlichkeiten. Entsprechend vielstimmige Echos aus fünf Jahrzehnten sind im Rahmen der Jubiläumsausstellung „Diese Wildnis hat Kultur” im GrazMuseum zu erleben: Akustische Spiegelungen aus 50 Festivalausgaben und 50 Jahren Radio, objets trouvés zum Hören, Sehen und Lesen.

WO?  GrazMuseum

GrazMuseum
Sackstraße 18
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8727600
E-Mail: grazmuseum@stadt.graz.at
 

diesen Event bewerben

Amahl und die nächtlichen Besucher14.12.2017 11:00

Dom im Berg

OpernKurzgenuss
Von Gian Carlo Menotti.

Details...
Amahl, der Titelheld in Gian Carlo Menottis Weihnachtsoper für Kinder, ist ein in seiner Mobilität eingeschränkter Hirtenknabe und gewährt im Dom im Berg drei prächtig gekleideten Königen Unterkunft für eine Nacht. Während die Gäste schlafen, untersucht Amahls Mutter die Schätze der Gäste und wird ertappt, als sie etwas an sich nimmt. Die Gäste erzählen, dass diese Geschenke für ein soeben geborenes Kind bestimmt seien. Amahl verteidigt seine Mutter und will dem Kind seine Krücke schenken. Auf einmal ist seine Beeinträchtigung überwunden, und Amahl kann sich überglücklich den Königen anschließen, um dem Kind selbst sein Geschenk zu überbringen.

Musikalische Leitung: Marcus Merkel
Inszenierung: René Zisterer
Mit Ensemblemitgliedern der Oper Graz & Studierenden der KUG

OpernKurzgenuss
Kurze Opern, genussreich an eindrucksvollen Grazer Orten von den Sängern und Musikern der Oper Graz und der Kunstuniversität Graz dargeboten – das ist das Konzept der Reihe „OpernKurzgenuss“. Das stilistische Spektrum reicht 2017/18 vom Barock bis zum 20. Jahrhundert, und lässt den Landhaushof, den Dom im Berg und die Needle im Kunsthaus zur Opernbühne werden.

WO?  Dom im Berg

Dom im Berg
Schlossbergplatz
8010

Telefon: 0316 8008-9000
E-Mail: office@spielstaetten.at
 

diesen Event bewerben

Schauspielhaus Graz Junk Opera von Julian Crouch und Phelim McDermott. 14.12.2017 19:30
Struwwelpeter14.12.2017 19:30

Schauspielhaus Graz

Junk Opera von Julian Crouch und Phelim McDermott.

Details...
Musik von Martyn Jacques

Bizarrer könnte das Trüppchen von jugendlichen Rebellen nicht sein, das der Frankfurter Arzt Dr. Heinrich Hoffmann 1845 in seinem zur Legende gewordenen Bilderbuch „Der Struwwelpeter“ versammelte. Der böse Friederich, das zündelnde Paulinchen, oder Konrad, der Daumenlutscher – sie alle sind wie für die Bühne geschaffen, um uns mit ihren grotesken Geschichten von Auflehnung und Anarchie mächtig zum Gruseln zu bringen.

Oft ist „Der Struwwelpeter“ als Paradebeispiel sogenannter schwarzer Pädagogik gegeißelt worden. Aber ist Hoffmanns kleiner Horrorladen nicht auch Ausdruck der zum Albtraum geronnenen Ängste von Eltern? Oder Dokument überlebenswichtiger Unangepasstheit und Verweigerung, denen eine Gesellschaft gestern wie heute häufig bloß mit Strafandrohung und Abschreckung begegnet? Sind Diätcamps und Ritalin nicht ebenso bittere Arznei, wie die, die Hoffmanns böse Buben verabreicht bekamen? Und überhaupt: Haben wir nicht auch ein Anrecht darauf, einmal ein arger Wüterich, einmal „Hans guck in die Luft“ zu sein?

In der gefeierten Bühnenadaption von Phelim McDermott und Julian Crouch aus dem Jahre 1998, für die die Londoner Band „The Tiger Lillies“ Hoffmanns Texte kongenial vertonte, führt der Struwwelpeter einen bitter-komischen Reigen zwischen Vaudeville, Gruselkabinett und Punk-Musical an. Anleihen bei Kurt Weill und Tom Waits sind bei den „Tiger Lillies“ um Martyn Jacques kein Zufall, genauso wenig wie tiefschwarzer englischer Humor. Mal böse provozierend, mal melancholisch und sehnsüchtig verführt diese grell-verzaubernde „Junk Opera“ in die Abgründe der Seele zwischen Auflehnung und Gehorsam, Traum und Wirklichkeit. Und so wird aus dem berühmten, oft parodierten und ebenso viel gescholtenen Kinderbuch ein Ausflug auf die dunkle Seite der Seele, jenseits von Vernunft und Folgsamkeit, die in uns allen steckt.

Markus Bothe, geboren 1970, ist ein Spezialist für das fantasievolle Erzählen von großen romantischen Stoffen. Die Inszenierung seines Stückes „Roter Ritter Parzival“ am Schauspiel Frankfurt wurde 2010 mit dem deutschen Theaterpreis „Der Faust“ ausgezeichnet. Der in Basel lebende Regisseur arbeitete u. a. am Schauspielhaus Frankfurt, an der Deutschen Oper Berlin und am Schauspielhaus Hamburg.

Julian Crouch und Phelim McDermott sind Regisseure, Gründungsmitglieder und künstlerische Leiter von „Improbable Theatre“, einem Londoner Theaterkollektiv. Crouch, der als Puppenspieler begann und auch als Ausstatter arbeitet, und McDermott, gelernter Schauspieler, haben neben dem Sensationserfolg „Shockheaded Peter“ u. a. auch Victor Hugos „Der Glöckner von Notre Dame“ für die Bühne bearbeitet. Crouch inszenierte 2013 für die Salzburger Festspiele den „Jedermann“ neu.

WO?  Schauspielhaus Graz

Schauspielhaus Graz
Hofgasse 11
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8000
E-Mail: tickets@buehnen-graz.com
 

diesen Event bewerben

Theatercafe \
Michael Großschädl14.12.2017 20:00

Theatercafe

"Junge, lern doch einfach mal Deutsch!"

Details...
Auf einer Bühne treffen sich ein Mann und ein Klavier.Er ist Schauspieler. Geboren und aufgewachsen in Graz arbeitete er seit Beendigung seines Studiums aber fast ausschließlich in Deutschland. Und nun kommt er heim. Und kann viel erzählen.

Über seine Erlebnisse in der Ferne, über die Unterschiede der Menschen und Länder, die schon bei der gemeinsamen Sprache beginnen, über das Leben auf und abseits der Bühne und über sich selbst mittendrin.

Zusammen mit seinen 88 schwarzen und weißen Freunden entspinnt sich daraus eine humorvolle Unterhaltung in Wort und Gesang.

In seinem ersten Programm präsentiert der Kleinkunstvogel-Finalist Michael Großschädl mit eigenen Liedern Geschichten aus seinem Leben.

WO?  Theatercafe

Theatercafe
Mandellstraße 11
8010

Telefon: 0316 825365
E-Mail: buero.hinwider@aon.at
 

diesen Event bewerben

Schauspielhaus Graz Der Late Night Talk in HAUS DREI 14.12.2017 20:30
Rampenschau14.12.2017 20:30

Schauspielhaus Graz

Der Late Night Talk in HAUS DREI

Details...
Lernen Sie das Ensemble und seine Arbeit aus einem persönlichen Blickwinkel kennen: Wir gewähren exklusive Einblicke in Probenprozesse, verraten Schauspieler-Tricks und Regietheater-Kniffe, spielen kleine Extras und plaudern über das Erlebte.

Am 14. Dezember mit Ensemblemitglied Fredrik Jan Hofmann.

WO?  Schauspielhaus Graz

Schauspielhaus Graz
Hofgasse 11
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8000
E-Mail: tickets@buehnen-graz.com
 

diesen Event bewerben

FRida freD die Mitmach-Ausstellung für Kinder von 3 bis 7 Jahren! 14.12.2017 09:00
Zirkus FRidanella & freDissimo14.12.2017 09:00

FRida freD

die Mitmach-Ausstellung für Kinder von 3 bis 7 Jahren!

Details...
Hereinspaziert in die Mitmach-Ausstellung für Kinder von 3 bis 7 Jahren!

Warst du schon einmal in einem Zirkus? Im Grazer Kindermuseum hat der Zirkus FRidanella & freDissimo sein Zelt aufgeschlagen! Dort bist du der Star in der Manege!
Wie tanzt man auf einem Seil, wer ist der lustigste Clown? Welche Zaubertricks funktionieren wirklich und wie leben Zirkusfamilien, die mit ihrem Zirkus mal hier und mal dort zu Gast sind?

Bestimmt kannst auch du etwas ganz besonders gut – mit welchem Kunststück möchtest du auftreten? Manege frei und Applaus, Applaus!

Eine Ausstellung des Grazer Kindermuseums FRida & freD.

WO?  FRida freD

FRida freD
Friedrichgasse 34
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8727700
E-Mail: fridaundfred@stadt.graz.at
 

diesen Event bewerben

FRida freD Eine Ausstellung über die „zusammenen“ Momente
Was Familie alles sein kann 14.12.2017 09:00
Meine Familie14.12.2017 09:00

FRida freD

Eine Ausstellung über die „zusammenen“ Momente
Was Familie alles sein kann

Details...
Familien sind ständig beschäftigt, beruflich und privat. Jeder Mensch hat eine davon. Bei manchen ist sie immer vor Ort, bei vielen aber ganz weit weg. Bei manchen ist sie klein, bei anderen wieder riesengroß. Sie kann laut oder leise sein, chaotisch oder ordentlich. Einfach etwas, worauf man stolz ist. Meistens mag man sie sehr, aber hin und wieder gibt es Streit und es fliegen die Fetzen. Dann ist sie anstrengend und man wünscht sich, dass man von Zeit zu Zeit etwas weniger Familie oder zwischendurch auch mal eine andere hätte.

Was wir unter Familie verstehen und wen wir dazuzählen ist nur auf den ersten Blick nicht besonders kompliziert:
Wir verstehen Familie als Ort, wo Menschen zusammen halten und Verantwortung für sich und andere übernehmen. Sie basiert auf Vertrauen und Verlässlichkeit - man kümmert sich einfach umeinander. Wirft man einen zweiten Blick auf das Thema wird es gleich etwas komplexer, denn eine einzige gültige Vorstellung davon, was Familie ist, gibt es nicht mehr.

Wie viele Menschen braucht eine Familie? Ist eine Familie erst mit Kindern eine „richtige Familie“. Braucht es dazu eine Hochzeit? Sind Familie die Menschen, die den gleichen Namen tragen, die die gleiche Adresse haben? Zählen auch die Verwandten dazu? Sind Familie die Menschen, die wir am liebsten haben? Die, mit denen wir die meiste Zeit verbringen? Die, die uns am besten kennen, also vielleicht auch enge Freunde?

Das Familienbild hat sich gewandelt, ist beweglicher, vielschichtiger, aber auch zerbrechlicher geworden. Familie ist immer ein Abenteuer, Familie ist lebendig, stark und zugleich auch verletzbar.

WO?  FRida freD

FRida freD
Friedrichgasse 34
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8727700
E-Mail: fridaundfred@stadt.graz.at
 

diesen Event bewerben

Kopfüber, Kopfunter14.12.2017 10:00

Kulturzentrum bei den Minoriten - ImCubus

Die Hör-und Schaubühne Stuttgart spielt ein Handtaschenmusical für Kinder ab 6!

Details...
Jane und Michael haben es genau gesehen: der Wind hat ein neues Kindermädchen gebracht und mit einem Plumps vor die Haustür gesetzt! Damit beginnt für alle ein großartiges Abenteuer, denn die Welt steht Kopf.

WO?  Kulturzentrum bei den Minoriten - ImCubus

Kulturzentrum bei den Minoriten - ImCubus
Mariahilferplatz 3 /I
8020 Graz,04.Bez.:Lend

Telefon: +43 (0) 316 711133
E-Mail: office@kultum.at
 

diesen Event bewerben

Ein Schaf fürs Leben14.12.2017 10:00

Steiermärkische Landesbibliothek

ANDERSSEIN - Vielfalt als Chance

Details...
TheO –Theater Oberzeiring spielt <"Ein Schaf fürs
Leben" mit Nachbetrachtung und "Blick hinter die Kulissen" (beim 14.30h Termin).
Alter: 4-14 Jahre. Begrenzte Teilnehmerzahl!

WO?  Steiermärkische Landesbibliothek

Steiermärkische Landesbibliothek
Kalchberggasse 2
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: +43 (0) 316 877 4600
E-Mail: stlbib@stmk.gv.at
 

diesen Event bewerben

Morgen Findus wird's was geben14.12.2017 10:30

Next Liberty

nach dem Kinderbuch von Sven Nordqvist / Bühnenfassung Theater WalTzwerk // Das Theater WalTzwerk zu Gast.

Details...
Knach dem Kinderbuch von Sven Nordqvist / Bühnenfassung Theater WalTzwerk // Das Theater WalTzwerk zu Gast.

WO?  Next Liberty

Next Liberty
Kaiser-Josef-Platz 10
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8000
E-Mail: tickets@buehnen-graz.com
 

diesen Event bewerben

Ein Schaf fürs Leben14.12.2017 14:30

Steiermärkische Landesbibliothek

ANDERSSEIN - Vielfalt als Chance

Details...
TheO –Theater Oberzeiring spielt <"Ein Schaf fürs
Leben" mit Nachbetrachtung und "Blick hinter die Kulissen" (beim 14.30h Termin).
Alter: 4-14 Jahre. Begrenzte Teilnehmerzahl!

WO?  Steiermärkische Landesbibliothek

Steiermärkische Landesbibliothek
Kalchberggasse 2
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: +43 (0) 316 877 4600
E-Mail: stlbib@stmk.gv.at
 

diesen Event bewerben

Morgen Findus wird's was geben14.12.2017 15:00

Next Liberty

nach dem Kinderbuch von Sven Nordqvist / Bühnenfassung Theater WalTzwerk // Das Theater WalTzwerk zu Gast.

Details...
Knach dem Kinderbuch von Sven Nordqvist / Bühnenfassung Theater WalTzwerk // Das Theater WalTzwerk zu Gast.

WO?  Next Liberty

Next Liberty
Kaiser-Josef-Platz 10
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8000
E-Mail: tickets@buehnen-graz.com
 

diesen Event bewerben

FRida freD Tom ist mit seinem Flugzeug unterwegs. Um verschiedenen kleineren Katastrophen zu entgehen, fliegt er höher und höher und ... 14.12.2017 16:00
Mein Freund vom Mars14.12.2017 16:00

FRida freD

Tom ist mit seinem Flugzeug unterwegs. Um verschiedenen kleineren Katastrophen zu entgehen, fliegt er höher und höher und ...

Details...
... findet sich plötzlich im Weltall wieder. Nun ist der Tank leer und Tom muss eine kühne Landung auf dem Mond wagen. Aber wie sich herausstellt ist er nicht alleine da oben. Ein kleines grünes Marsmännchen musste ebenfalls notlanden. Während die beiden einen genialen Plan aushecken, um ihre Maschinen wieder flugtüchtig zu machen, entwickelt sich eine Freundschaft. Doch es ist noch einiges zu überwinden, bevor sich die beiden auf den Weg nach Hause machen können ...

Eine spielerisch-leichte und poetische Geschichte, in der Vertrauen, Zusammenhalt und Freundschaft im Mittelpunkt stehen. Das Stück entwickelt sich auf unterschiedlichen Ebenen durch die Verschmelzung von Schauspiel, dem Spiel mit Puppen und Objekten sowie der Musik-Komposition zu einem Gesamtkunstwerk, konzipiert als Erlebnis für die ganze Familie.

TEAM:
Dramaturgie: Eva Wallensteiner
Schauspiel: Monika Zöhrer, Klaus Seewald Bühne, Puppenbau: Rosa Wallbrecher
Kostüm: Barbara Häusl
Musik, Komposition: Henrik Sande
Licht: Christina Weber

WO?  FRida freD

FRida freD
Friedrichgasse 34
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 8727700
E-Mail: fridaundfred@stadt.graz.at
 

diesen Event bewerben

Steirisches Heimatwerk Hier erhalten Sie alpenländische & internationale Noten & Texte 14.12.2017 09:30
Büro für Weihnachtslieder14.12.2017 09:30

Steirisches Heimatwerk

Hier erhalten Sie alpenländische & internationale Noten & Texte

Details...
Advent in Graz 2017
Die Servicestelle des Steirischen Volksliedwerks für alle Fragen rund um weihnachtliche Lieder, Texte und Bräuche.
Das „Büro für Weihnachtslieder“ öffnet seit über 25 Jahren als fixer Bestandteil des Advents in der Grazer Innenstadt seine Türen. Es ist weltweit tätig und hilft bei Lücken in Text oder Melodie wieder auf die Sprünge, ebenso ist es eine Auskunftsstelle für alle Fragen rund um das Singen und Musizieren sowie um weihnachtliche Bräuche. Das Register der Weihnachtsmusik und -texte mit rund 30.000 Eintragungen (von einzelnen Weihnachtsliedern und Instrumentalnoten bis hin zu Geschichten, Gedichten, Hirten- und Krippenspielen) enthält neben älterer und neuerer alpenländischer Volksmusik auch fremdsprachige und volkstümliche Lieder, Spirituals, Popsongs und vieles andere mehr.

WO?  Steirisches Heimatwerk

Steirisches Heimatwerk
Sporgasse 23


Telefon: 0316 827106
E-Mail: service@heimatwerk.steiermark.at
 

diesen Event bewerben

Grazer Hauptplatz Traditionelles Kunsthandwerk und allerlei Genüsse für Leib und Seele. 14.12.2017 10:00
Christkindlmarkt am Hauptplatz14.12.2017 10:00

Grazer Hauptplatz

Traditionelles Kunsthandwerk und allerlei Genüsse für Leib und Seele.

Details...
Wenn es in der Vorweihnachtszeit kalt wird in Graz, dann rücken wir alle näher zusammen. So entsteht direkt vor dem Rathaus ein eigenes kleines Dorf, in dem wir uns warm und geborgen fühlen. Traditionelles Kunsthandwerk und allerlei Genüsse für Leib und Seele erfreuen die Herzen der Besucher. Der neue Pavillon mit integriertem Engelsspiel vor dem Rathaus bietet Raum für Veranstaltungen und Auftritte, das Beerenfeuer wärmt die Sinne und das Kinderkarussell ist ein Riesenspaß für die Kleinen. Jeden Sonntag ist Kindertag mit tollen Veranstaltungen.

WO?  Grazer Hauptplatz

Grazer Hauptplatz
Hauptplatz
8010

 

diesen Event bewerben

Tummelplatz Advent in Graz 2017 14.12.2017 11:00
Buntes aus aller Welt am Tummelplatz14.12.2017 11:00

Tummelplatz

Advent in Graz 2017

Details...
Seit über 20 Jahren treffen sich hier Lebenskünstler, Weltenbummler und Kunsthandwerker aus verschiedenen Nationen, um ihr farbenprächtiges Sortiment an selbstgefertigter Glaskunst, Malerei und Weihnachtsschmuck anzubieten. Außerdem erhältlich: Mitgebrachtes Kunsthandwerk von fernen Ländern aus Silber, Holz und anderen edlen Materialien, Weihrauch, Myrrhe und Räucherstäbchen für besinnliche Momente, Wolltextilien aus Peru für lange kalte Wintertage sowie Kuriositäten, die Sie bezaubern, erfreuen und in Erstaunen versetzen werden. Die bunte Vielfalt dieses Adventmarktes der besonderen Art wird an den Wochenenden auch mit interessanten Künstlerauftritten ergänzt.

WO?  Tummelplatz

Tummelplatz

8010

 

diesen Event bewerben

Mehlplatz Erlesenes Kunsthandwerk und köstliche Schmankerln! 14.12.2017 11:00
Kunsthandwerk am Mehlplatz14.12.2017 11:00

Mehlplatz

Erlesenes Kunsthandwerk und köstliche Schmankerln!

Details...
Ein Highlight am Kunsthandwerksmarkt am Mehlplatz sind sicherlich wieder die Design-Adventhütten am Mehlplatz. Tagsüber stellen sie ihr Inneres zur Schau, bei Nacht wirken sie wie leuchtende Kristalle. Geboten werden erlesenes Kunsthandwerk und köstliche Schmankerln. Jeden Samstag: Live-Musik, jeden Sonntag: Kindertag.

WO?  Mehlplatz

Mehlplatz
Mehlplatz
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Glockenspielplatz Advent in Graz 2017 14.12.2017 11:00
ADVENT AM GLOCKENSPIELPLATZ14.12.2017 11:00

Glockenspielplatz

Advent in Graz 2017

Details...
Der Adventmarkt am Glockenspielplatz steht im Jahr 2017 wieder ganz unter dem Motto „Steiermark“. Es werden steirische Spezialitäten, hausgemachtes Kunsthandwerk sowie die Adventmarkt-Klassiker Glühwein & Punsch von heimischen Ausstellern geboten. Neben der passenden musikalischen Umrahmung werden Thementage mit tollen Aktionen die Vorbereitungszeit auf Weihnachten verkürzen.

WO?  Glockenspielplatz

Glockenspielplatz

8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel Advent in Graz 2017 14.12.2017 11:00
STIKH kunst.hand.werk im Joanneumsviertel14.12.2017 11:00

Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel

Advent in Graz 2017

Details...
Die „STIKH“ Steirische Initiative Kunsthandwerk präsentiert sich als „Grazer ARTvent Markt“ auch 2017 wieder mit qualitativ hochwertigen Arbeiten aus den Ateliers und Werkstätten ihrer Mitglieder. Den stimmungsvollen Rahmen bietet der Leslie- und Lesehof im Joanneumsviertel. Menschen, die hohe Ansprüche an Kreativität, Individualität, Tradition und Neues stellen, sind hier goldrichtig.
Hier finden sie eine große Palette von gediegener Handwerkskunst bis hin zu wirklichen Kunstwerken, die teilweise auch humorvoll-ironisch sind. Beim „Grazer Artvent Markt“ werden sie keine Handelsware finden. Wie im letzten Jahr findet auch wieder der Wettbewerb "Die moderne Krippe“ statt, bei dem, neben einer namhaften Jury, auch das Publikum eine Stimme abgeben darf.

WO?  Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel

Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel
Kalchberggasse 2


Telefon: +43 (0) 699 1780 9500
E-Mail: joanneumsviertel@museum-joanneum.at
 

diesen Event bewerben

Franziskanerplatz Advent in Graz 2017 14.12.2017 11:00
Christkindlmarkt im Franziskanerviertel14.12.2017 11:00

Franziskanerplatz

Advent in Graz 2017

Details...
Der Altgrazer Christkindlmarkt ist der älteste der Stadt. Er widmet sich ländlichen Traditionen. So stehen Kunsthandwerk, Thüringer Christbaumschmuck, sowie Produkte aus den steirischen Genuss Regionen im Mittelpunkt. Punsch, Glühwein und Glühmost wärmen die Besucher.

Der „Altgrazer Christkindlmarkt & der Kinderadvent Kleine Neutorgasse“ haben auch nach Weihnachten geöffnet. Nach den Feiertagen öffnen die Kulinarik-Stände des Franziskanerviertels und der Kleinen Neutorgasse von 26. Dezember bis 31. Dezember wieder ihre Pforten. Somit können sich Besucher und Bewohner der Stadt gleichermaßen bei ihren Spaziergängen und Stadtbummel an den Köstlichkeiten stärken, und die außerordentliche Atmosphäre des Franziskanerviertels mit der idyllischen Kulisse der Franziskanerkirche und den liebevoll dekorierten Adventständen genießen.

Die Kulinarik-Stände werden täglich von 15.00 bis 21.45 Uhr geöffnet sein und am 31. Dezember bis ins neue Jahr um 02.00 Uhr offen halten.

Achtung: die mobilen Veranstaltungsmittel (Karussell, Kinderzug,…) werden abgebaut und sind nach Weihnachten nicht mehr in Betrieb!

WO?  Franziskanerplatz

Franziskanerplatz



 

diesen Event bewerben

Färberplatz Advent in Graz 2017 14.12.2017 11:00
Kunsthandwerksmarkt am Färberplatz14.12.2017 11:00

Färberplatz

Advent in Graz 2017

Details...
Kunsthandwerk & Designprodukte. Tradition & Pop-up-Markt. Kultur & Kreativität. Idyllisch. Urban. Alternativ. Authentisch. Weihnachtlich. Der Kunst/handwerks/markt am Färberplatz verzaubert Groß & Klein mit einem besonderen Vorweihnachtserlebnis zwischen Tradition und Pop-up-Markt. 45 heimische und internationale Kunsthandwerker & Designer präsentieren in teils zeitlichem Wechsel ihre handgefertigten Unikate und Kleinserien aus Holz, Ton, Glas, Stoff, Metall, Wachs oder Leder. 2015 wurde der Kunst/handwerks/markt am Färberplatz erstmals von Art Austria mit dem österreichischen Gütesiegel für Qualität in Kunst und Handwerk ausgezeichnet. Ein stimmungsvolles Programm mit Live-Musik lädt zum Verweilen ein. Gemütliche Hütten mit kulinarischen, biologischen, regionalen Spezialitäten & winterlichen Getränken werden zu einem Ort der Begegnung und Kinder werden in die Welt der Geschichten entführt, können basteln und mitmachen. Wöchentliches Kommen lohnt sich – es gibt immer wieder Neues zu entdecken! Alle Infos zu den Handg'macht Märkten.

WO?  Färberplatz

Färberplatz
Färberplatz


 

diesen Event bewerben

Südtirolerplatz Advent in Graz 2017 14.12.2017 12:00
Christkindlmarkt am Südtiroler Platz14.12.2017 12:00

Südtirolerplatz

Advent in Graz 2017

Details...
Nach dem erfolgreichen Start im Vorjahr wird heuer wieder unter dem Motto „Weihnachten zu Hause in Graz“ der Advent am Südtiroler Platz gefeiert. Die urige Atmosphäre auf diesem kleinen aber umso feineren Christkindlmarkt und die sehr gute Qualität der Glühweine haben vom ersten Tag an das Publikum begeistert und sich schnell als Insidertipp in Graz herumgesprochen. Herzstück dieses Marktes ist die Steirerhütte, die mit einem gemütlichen und beheizten Gastbereich zum Verweilen einlädt. Mit kulinarischen Schmankerln, wie Schweinsbratwürstel und heiße Ofenkartoffel sowie heiße gebrannte Mandeln ist für das leibliche Wohl gesorgt. Heuer schmückt „Die größte bemalte Christbaumkugel“ und ein historischer Schlitten den Südtiroler Platz. Freuen Sie sich auf eine angenehme und herzliche Adventzeit!

Freuen Sie sich auf eine angenehme und herzliche Adventzeit am Südtiroler Platz!

WO?  Südtirolerplatz

Südtirolerplatz

8020 Graz,04.Bez.:Lend

 

diesen Event bewerben

Paradeishof Advent in Graz 2017 14.12.2017 12:00
Advent Paradies14.12.2017 12:00

Paradeishof

Advent in Graz 2017

Details...
Im Paradeishof – im Innenhof von Kastner & Öhler – entsteht auch heuer wieder das Advent Paradies, ein Adventmarkt mit Handwerks- und Punschständen, Live Konzerten und DJ Sets, presented by Urban Amusement

DJ Sets jeden Montag, Freitag und Samstag ab 18 Uhr presented by Urban Amusement.

„Das größte Wichteln der Stadt"
Wir stellen eine Riesen-Tanne auf und jeder kann seinen Wunschzettel (erhältlich an allen Ständen im Adventparadies) an den Baum hängen und sich seinen Wunsch erfüllen lassen.

„Der längste Adventmarkt der Stadt“
Öffnungszeiten: Mo bis Sa 12.00 bis 01.00 Uhr, Sonntags geschlossen

WO?  Paradeishof

Paradeishof
Paradeisgasse 2
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Kapistran Pieller Platz Advent in Graz 2017 14.12.2017 12:00
Kinder-Adventmarkt Kleine Neutorgasse14.12.2017 12:00

Kapistran Pieller Platz

Advent in Graz 2017

Details...
Beim Kinder-Adventmarkt in der Kleinen Neutorgasse vor der Franziskanerkirche leuchten Kinderaugen beim Anblick von Karussell, Nostalgie-Riesenrad und Süßwaren, die das Warten aufs Christkind versüßen.

Jeden Mittwoch: „1-Euro-Tag" im Kinderparadies:
Ermäßigte Preise im Kinderparadies mit dem Riesenschneemann vor der Franziskanerkirche beim Nostalgie-Riesenrad, Kinderkarussell, Märchenzug, Entenspiel und Zuckerwatte-Stand. Bei den Verkaufsständen gibt es Kinderpunsch sowie Fruchtgummischlangen um € 1,00.

Der „Altgrazer Christkindlmarkt & der Kinderadvent Kleine Neutorgasse“ haben auch nach Weihnachten geöffnet. Nach den Feiertagen öffnen die Kulinarik-Stände des Franziskanerviertels und der Kleinen Neutorgasse, sowie der Kinderzug und das Karussell von 26. Dezember bis 31. Dezember wieder ihre Pforten.
Somit können sich Besucher und Bewohner der Stadt gleichermaßen bei ihren Spaziergängen und Stadtbummel an den Köstlichkeiten stärken, und die außerordentliche Atmosphäre des Franziskanerviertels mit der idyllischen Kulisse der Franziskanerkirche und den liebevoll dekorierten Adventständen genießen.

Die Kulinarik-Stände werden täglich von 15.00 bis 21.45 Uhr geöffnet sein und am 31. Dezember bis ins neue Jahr um 02.00 Uhr offen halten.

Achtung: das Riesenrad wird abgebaut, das Karussell und der Kinderzug sind nach Weihnachten jedoch in Betrieb!

WO?  Kapistran Pieller Platz

Kapistran Pieller Platz
Kapistran-Pieller-Platz
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Karmeliterplatz Advent in Graz 2017 14.12.2017 14:00
Kinder-Winterwelt am Karmeliterplatz14.12.2017 14:00

Karmeliterplatz

Advent in Graz 2017

Details...
Kinder-Winterwelt am Karmeliterplatz: 17.11. – 24.12.2017
Mo - Fr, 14.00 - 18.00 Uhr, Sa/So/Ftg., 10.00 - 18.00 Uhr
24.12.2017, 10.00 - 14.00 Uhr
Hier können die Kleinsten gemeinsam mit ihren Eltern basteln, malen und spielen – mit gemütlicher Leseecke, dem Kinderbackstudio und den Auftritten von Clown Jako oder dem Kasperl ist für leuchtende Kinderaugen gesorgt. Programm Kinder-Winterwelt

Eis-Café: ab 17.11.2017
Mo - Fr, 14.00 - 19.00 Uhr, Sa/So/Ftg., 10.00 - 19.00 Uhr
24.12.2017, 10.00 - 14.00 Uhr
Die Kleinsten vergnügen sich in der Kinder-Winterwelt, die Eltern wärmen sich im Eis-Café auf.

700 m² Eislaufplatz – großer Eislaufspaß: 17.11.2017 bis 28.01.2018
täglich: 09.00 - 18.00 Uhr, 24.12.2017: 09.00 - 14.00 Uhr
Der Ausrüstungsverleih hilft gerne aus. Reservierung bei Gruppen notwendig! (Schulen nach Voranmeldung auch ab 08.00 Uhr möglich!)

Eisstockschießen und Eishockeyspielen am Eislaufplatz
täglich ab 19.00 Uhr nach Voranmeldung: T +43/680/5584100
Der Eislaufplatz kann auch für Weihnachtsfeiern gemietet werden. Reservierung notwendig.
Info-Telefon: +43/680/5584100
Info-Website

WO?  Karmeliterplatz

Karmeliterplatz
Karmeliterplatz
Graz Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Graz Tourismus entdecken Sie Graz- Treffpunkt: Graz Tourismus Information 14.12.2017 14:30
Altstadt-Rundgang14.12.2017 14:30

Graz Tourismus

entdecken Sie Graz- Treffpunkt: Graz Tourismus Information

Details...
Graz verführt Sie - enge Gassen, imposante Bauten und moderne Architektur. Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch eine der faszinierendsten Altstädte Europas, die jung, frech und innovativ zugleich ist.

Zweisprachige Führung - deutsch/englisch.

Treffpunkt: Graz Tourismus Information

Preise: Erwachsene € 10,50 | ermäßigt (Studenten, Pensionisten, Behinderte) € 9,00 | Kinder (6 - 15 Jahre) € 6,00 | mit Graz 3-Tages-Ticket € 6,50

WO?  Graz Tourismus

Graz Tourismus
Herrengasse 16
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel Advent in Graz 2017 14.12.2017 15:00
Advent im Joanneumsviertel mit Kunsthandwerksmarkt14.12.2017 15:00

Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel

Advent in Graz 2017

Details...
Der Adventmarkt im Joanneumsviertel: Ein urbaner Ort für Kunst und Kultur im Herzen von Graz – und doch abseits des hektischen Treibens der Vorweihnachtszeit. Im Advent setzt sich die klare Architektur des Innenhofes in den bunt leuchtenden Weihnachtsständen fort. Einige die besten Gastronomen der Steiermark haben sich zusammen getan, um den Besuchern hier nur das Beste zu servieren: hausgemachter Glühwein, selbst gebrauter Punsch und viele weitere Köstlichkeiten verleihen dem Advent im Joanneumsviertel einen unverwechselbaren Geschmack. Dazu gesellt sich der Kunsthandwerksmarkt der „Steirischen Initiative Kunsthandwerk“, die im stilvollen Ambiente außergewöhnliche Geschenkideen anbietet. Eine perfekte Harmonie zwischen Kunst und Kulinarik, die Sie nicht verpassen sollten.

WO?  Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel

Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel
Kalchberggasse 2


Telefon: +43 (0) 699 1780 9500
E-Mail: joanneumsviertel@museum-joanneum.at
 

diesen Event bewerben

Am Eisernen Tor Advent in Graz 2017 14.12.2017 15:00
Advent-Treff am Eisernen Tor14.12.2017 15:00

Am Eisernen Tor

Advent in Graz 2017

Details...
Ganz im Dienst der Wohltätigkeit steht der Advent-Genuss am Eisernen Tor. Hier trifft man sich beim vorweihnachtlichen Bummel, um Glühwein, Glühmost, Beerenpunsch oder alkoholfrei Wärmendes – begleitet von schmackhaften Happen – mit gutem Gewissen zu genießen. Dieser Treffpunkt wird von karitativen Institutionen betrieben, sodass der Reinerlös verschiedensten Hilfsprojekten zugutekommt.

WO?  Am Eisernen Tor

Am Eisernen Tor
Am Eisernen Tor 1
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Unicafe Campus  14.12.2017 16:00
Glühweinstand Unicafe14.12.2017 16:00

Unicafe Campus

Details...
Komm vorbei und genieße den besten Glühwein am Campus in gemütlicher Atmosphäre! Auf Euer Kommen freut sich Euer Unicafe Team

WO?  Unicafe Campus

Unicafe Campus
Heinrichstraße 36
8010 Graz,03.Bez.:Geidorf

 

diesen Event bewerben

Weihnachten und seine süßen Verführungen14.12.2017 16:00

Freiheitsplatz Graz

Graz für Grazer 2017 …und für alle, die Graz lieben

Details...
Kekserl, Kipferl, Kletzenbrot – kostbares Brauchtum rund um Weihnachten.
TP: Freiheitsplatz / Denkmal, Preis: 12€/Pers.

WO?  Freiheitsplatz Graz

Freiheitsplatz Graz
Freiheitsplatz
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

 

diesen Event bewerben

Casino Graz noch mehr Vorteile und Vergnügen 14.12.2017 16:00
Glücks Card Mystery Pot14.12.2017 16:00

Casino Graz

noch mehr Vorteile und Vergnügen

Details...
Gewinnen Sie täglich ab 10.00 Uhr an den Spielautomaten Ihr Ticket für das große Finale!

Glücks Card Mystery Pot - noch mehr Vorteile und Vergnügen

Gegen Abgabe des Tickets erhalten Sie am Finaltag € 77.-* und können bei den Ausspielungen der Hauptpreise um 16.00, 20.00 und 22.00 Uhr teilnehmen, wo jeweils 777,- auf Sie warten.

Gewinnen Sie um:
16.00 Uhr - 777,-
20.00 Uhr - 777,-
22.00 Uhr - 777,-

*in Jetons oder als Guthaben auf Ihre Spielcard

Eintritt ins Casino ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich

WO?  Casino Graz

Casino Graz
Landhausgasse 10
8010 Graz,01.Bez.:Innere Stadt

Telefon: 0316 821380
E-Mail: service@casinos.at
 

diesen Event bewerben

Mariahilferplatz, Graz Advent in Graz 2016 14.12.2017 16:00
Wonderlend am Mariahilferplatz14.12.2017 16:00

Mariahilferplatz, Graz

Advent in Graz 2016

Details...
In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich der Mariahilferplatz in Wonderlend und bietet neben Riesenrad (€ 3,00 pro Person) und „Schicke-Geschenke-Stöbern“ mit alternativem musikalischem Programm in Zimmerlautstärke eine Alternative zum vorweihnachtlichen Trubel. Ein bunter, fabelhalft vielfältiger Weihnachtskitsch – gespendet von Menschen aus und rund um den Lend!

WO?  Mariahilferplatz, Graz

Mariahilferplatz, Graz
Mariahilferplatz 1


 

diesen Event bewerben



0 bis 50 von 72 Einträgen
weiter >